Partner

KUNZE GMBH Raupenarbeitsbühne Spider 13.80E erleichtert Arbeiten in Zolling

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Kunze GmbH

Die Gemeinde Zolling hat jüngst die moderne Spider-13.80E-Raupenarbeitsbühne von Platform Basket übernommen, um effizientere und sicherere Wartungsarbeiten in der örtlichen Turnhalle ausführen zu können. Zollings Bauhof-Leiter, Martin Lachner, nahm die Maschine in Empfang. Dort macht sie künftig das traditionelle Gerüstaufbauen überflüssig.

Denn die Spider 13.80E bietet eine Arbeitshöhe von bis zu 13 Metern und eine seitliche Reichweite von mehr als sechs Metern. Dank ihres Kettenfahrwerks ist sie besonders geeignet für den Einsatz auf unebenem Gelände und in beengten Räumen. Durch den Einsatz dieser modernen Arbeitsbühne erwartet sich die Gemeinde Zolling eine erhebliche Zeitersparnis und höhere Sicherheitsstandards bei den Wartungsarbeiten in der Turnhalle.


Willkommene Erweiterung des Fuhrparks

Lachner, der ebenfalls als Fuhrparkleiter des Bauhofs Zolling fungiert, äußerte sich positiv über die Neu-Anschaffung: „Die Spider 13.80E ist eine willkommene Erweiterung unseres Fuhrparks. Sie ermöglicht es uns, Arbeiten in der Turnhalle schneller und sicherer auszuführen, da wir jetzt auf den mühsamen Aufbau von Gerüsten verzichten können.“

Jonuz Ljaci, Sales Manager bei Kunze GmbH, dem Vertriebspartner für die Spider 13.80E, zur gelungenen Zusammenarbeit: „Wir sind stolz darauf, die Gemeinde Zolling mit unserer hochwertigen Raupenarbeitsbühne unterstützen zu können. Die Spider 13.80E ist eine Investition in Effizienz und Sicherheit, die den Arbeitsalltag des Bauhofs Zolling nachhaltig verbessern wird.“

Partner
[38]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT