News Baumaschinen

Kramer liefert den 3.000. Radlader 350 aus

Ein Bestseller unter den Kramer Radladern

Zu den beliebtesten und meist verkauften Radladern aus dem Hause Kramer zählt das kleinste Modell, der allradgelenkte Radlader 350. Im Frühjahr fand die Übergabe des 3.000. Radladers 350 an die Theisen Baumaschinen AG statt.

Der Radlader 350 ist besonders kompakt und wendig, weshalb er von Unternehmern im Garten- und Landschaftsbau, der Industrie und im kommunalen Bereich geschätzt wird. Das optimierte Leistungsgewicht von 1.720 Kilogramm, das geringe Transportgewicht sowie die konstant hohe Nutzlast von 750 Kilogramm machen den Radlader 350 zum Helfer für vielseitige Einsätze.

Wie bei allen Kramer Rad- und Teleskopladern ermöglichen der ungeteilte Rahmen und die Allradlenkung eine einzigartige Wendigkeit mit einem Wenderadius von nur 1.950 mm. Der ungeteilte Rahmen sorgt auch beim Fahren auf unebenem Gelände für eine hohe Stabilität – ein Grund, warum sich viele Unternehmer für den kompakten Radlader 350 entscheiden.

Ein herausragendes Produktmerkmal der Kramer Lader ist ihre große Vielseitigkeit. Eine hohe Maschinenauslastung ist damit sichergestellt – ein wichtiges Argument für Mietparkbetreiber. Gängige Radladermodelle sind üblicherweise mit Schaufel und Stapeleinrichtung ausgestattet – sie decken in etwa 60 bis 70 Prozent der Einsätze ab. Ein hydraulisches Schnellwechselsystem und eine parallel geführte Ladeanlage sorgen für komfortables Arbeiten und den flexiblen Wechsel von Anbaugeräten. Eine geräumige Kabine mit uneingeschränkter Rundumsicht bietet dem Fahrer zudem eine ergonomische Arbeitsumgebung. Optional kann der kompakte Radlader mit der effizienten Leistungshydraulik Powerflow ausgestattet werden. Dadurch kann eine Vielzahl an Anbaugeräten, wie zum Beispiel eine Kehrmaschine, ein Frontmulcher oder eine Winterdienstausstattung mit Schneeräumschild und Streumaschine beziehungsweise Schneefräse, für die unterschiedlichsten Anforderungen eingesetzt werden. Neben vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ist auch eine unkomplizierte Bedienung für Vermieter besonders relevant.

Die Theisen-Gruppe ist ein langjähriger Vertriebspartner von Kramer. Seit über 110 Jahren verkauft und vermietet die Firmengruppe eine breite Palette an Baumaschinen, Baugeräten, Arbeitsbühnen, Baustellenausrüstungen und Werkzeugen. Zu den Kunden zählen Hoch-, Tief-, Garten- und Landschaftsbau-Unternehmen, Kleinbetriebe, Handwerker, Kommunen und Privatkunden.

Opens external link in new windowwww.kramer.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss