News Messen/Veranstaltungen

Kraftvoll ins Jahr 2013: NUFAM überholt sich selbst

Mit aller Kraft voraus startet die NUFAM – Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe vom 26. bis 29. September 2013 in die dritte Runde.

Bereits rund acht Monate vor der Messe sind zwei Drittel der anvisierten Fläche gebucht, die sich insgesamt auf mehr als 50 000 Quadratmeter beläuft. Auch 2013 sind die führenden Herstellermarken schwerer und leichter Nutzfahrzeuge vertreten.
„Die Ausstellerakquise läuft auf vollen Touren. Im Vergleich zur vergangenen Nutzfahrzeugmesse haben wir einen Vorsprung von drei Monaten.
In der Branche ist die NUFAM etabliert.

Die Aussteller melden früher an, um mehr Planungsvorlauf zu haben und durch Marketing- und Eventmaßnahmen das volle Potenzial der Messe auszuschöpfen. Wir sind bereits in der detaillierten Aufplanungsphase, um potenziellen Kunden eine für sie optimale Platzierungsmöglichkeit empfehlen zu können“, erklärt Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH.

Unter den Aufbauten- und Aufliegerherstellern präsentieren unter anderen Ackermann, De Bondt Fahrzeugaufbauten, F. X. Meiller, Meel & Bauer, Sommer und Spier Fahrzeugbau ihre Modelle. Erstmals sind die Unternehmen Berger Fahrzeugbau, D-Tec, Knapen Trailers und Schwarzmüller sowie Palfinger Aussteller der NUFAM. Bridgestone, Bohnenkamp, Pneuhage und Reiff Reifen sorgen dafür, dass die Lastkraftwagen immer reibungslos rollen. Auch wenn es um Fahrzeugeinrichtung geht, sind große Namen wie Aluca Fahrzeugeinrichtungen, Bott und Sortimo vertreten.

Zu den Messeschwerpunkten wird es ein umfassendes Vortragsprogramm geben:
In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Fuhrparkmanagement führt die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH den Fachtag Fuhrparkmanagement am Donnerstag, 26. September 2013, durch. Am Freitag, 27. September 2013, findet der Telematiktag mit Best Practice und am Samstag, 28. September 2013, ein Forum zum Thema Ladungssicherung statt.

Weitere Informationen unter: www.nufam.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss