Partner
Aktuelle Meldungen/News Baumaschinen, Fahrzeuge & Geräte

KINSHOFER To Go: Neues Lieferprogramm für Bagger

Lesedauer: min

Die Kinshofer GmbH hat ein neues Lieferprogramm für Bagger bis 10t Dienstgewicht auf den Weg gebracht, bei dem sich die Kunden ein eigenes Anbaugeräte-Menü zusammenstellen können, welches sich bereits am nächsten Tag auf den Weg zum Bestimmungsort macht.

Seit über 48 Jahren ist Kinshofer ein führender Hersteller von Anbaugeräten für Ladekrane, Bagger und Kompaktlader. Das Unternehmen entwickelt seine Produktreihe fortwährend weiter, sowohl im Kran- als auch im Baggerbereich, um ein kompetenter Partner für OEMs und OEDs zu sein.

Nun hat Kinshofer ein neues Programm gestartet um die Kunden schneller und umfangreicher beliefern zu können: Kinshofer To Go. Der Startschuss ist auf der bauma 2019 gefallen und seitdem sind schon zahlreiche Bestellungen für Anbaugeräte für Bagger bis zu 10t eingegangen.

Und so funktioniert Kinshofer To Go: Der Kunde hat einen Bagger (bis höchstens 10t) und möchte eine Grundausstattung für sein Trägergerät. Kinshofer stellt verschiedene Produktbereiche zur Verfügung, aus denen der Kunde frei wählen kann. Diese Bereiche beinhalten Schnell- oder Schwenkwechsler mit dem bewährten System L-Lock, Tieflöffel, Grabenräum- und Schwenklöffel, Mehrzweck- und Grabgreifer, Abbruch- und Sortiergreifer – alle Greifer jeweils als Zylinderversion oder ausgestattet mit dem zylinderlosen, wartungsarmen HPXdrive – Hydraulikhämmer und Erdbohrer.

Der Kunde wählt aus mindestens drei Bereichen jeweils ein Gerät aus, bestellt online oder per Bestellformular, und schon am nächsten Tag werden die ausgesuchten Artikel versendet. 

Für jeden bestehenden Kunden sowie interessierte Baumaschinenhändler, die Wert auf Qualität legen und von einer der kürzesten Lieferzeiten der Branche profitieren wollen, ist dies das ideale Bestellprinzip: einfach, übersichtlich und schnell. Der Kunde bekommt so schnell eine komplette Grundausstattung für seinen Bagger um die unterschiedlichsten Arbeiten ausführen zu können.


Thomas Friedrich, Präsident und CEO der Kinshofer-Gruppe, erklärt: „Kinshofer verfolgt weiterhin die Strategie, der Branche eine Komplettanbieterlösung für herausragende technische Produkte bereitzustellen welche die Effizienz und – noch wichtiger – die Rentabilität für die Kunden steigert. Kurze Lieferzeiten und Flexibilität sind ebenso extrem wichtige Punkte für unsere Kunden und Interessenten, und dem wollen wir mit unserem neuen Kinshofer To Go gerecht werden.“   

Partner

Firmeninfo

KINSHOFER GmbH.

Raiffeisenstrasse 12
83607 Holzkirchen

Telefon: 08021-8899-0
Telefax: 08021-8899-37