News

Kärcher präsentiert auf über 1.000 m² leistungsfähige Neuheiten

Die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG präsentiert bei der CMS 2013 in Halle 3.2 auf über 1.000 m² wieder leistungsfähige Neuheiten. Darunter die kompakte Scheuersaugmaschine BR 35/12 C, die durch eine sehr komfortable Bedienung überzeugt. Die wendige Maschine kann selbst beim Rückwärtsfahren reinigen; dafür wird der Bürstenkopf mit dem neuartigen Lenkrad entsprechend gedreht. Der wartungsfreie Lithium-Ionen-Akku macht die Maschine leicht und handlich. Mit dem iSolar-System für Hochdruckreiniger können Solarmodule von einer Fläche bis zu 1.500 m² wirtschaftlich und ohne Kraftaufwand gesäubert werden. Die SoftwarelösungECO!Manager ist ein webbasiertes System für die Gebäudereinigung. Es dient der Organisation von Gebäudedienstleistungen, das Verbesserungspotenzial aufgrund direkter Datenerfassung und -Auswertung frühzeitig erkennen lässt. Alle drei Produkte sind für den Purus Award nominiert.

Opens external link in new windowwww.kaercher.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss