News, Arbeitsbühnen

01. Juni 2018

JLG nun auch mit 600er Raupenversion

JLG nun auch mit 600er Raupenversion

JLG Industries Inc., ein Unternehmen der Oshkosh Corporation und einer der weltweit führenden Hersteller von Hubarbeitsbühnen und Teleskopladern, hat seine Teleskop-Arbeitsbühnen der Serie 600 komplett neu konstruiert. Zwei der Bühnen, die 600S und die 660SJ, wurden 2017 auf der Conexpo vorgestellt. Heute stellt das Unternehmen die Raupenversion vor: die 600SC und die 660JC.

„Die Serie bietet klassenführende Tragfähigkeit. Maschinenbediener können somit mehr Werkzeug und Material zum Arbeitsbereich mitnehmen“, sagte Jan-Willem van Wier, EMEA Senior Product Marketing Manager von JLG. „Die neue 600S hat eine uneingeschränkte Arbeitskorb-Kapazität von 270 kg. Das ist eine 20-prozentige Kapazitätsanhebung gegenüber dem vorigen Modell. Die eingeschränkte Kapazität beträgt 455 kg. Die uneingeschränkte Kapazität der 660SJ wurde um 50 Prozent auf 250 kg erhöht, wobei die eingeschränkte Kapazität 340 kg beträgt.“

Die Hubgeschwindigkeiten der neuen Teleskop-Arbeitsbühnen sind größer, wobei die Möglichkeit, zahlreiche Funktionen gleichzeitig zu betätigen, erheblich verbessert wurde. Die volle Arbeitshöhe wird schnell erreicht und so die Produktivität erhöht. Überdies ist der Transport der Maschinen einfacher. Ihre leichteren Teleskopausleger ermöglichen unterschiedliche Transportkonfigurationen.

Die neuen 600S und 660SJ sind serienmäßig mit dem verbesserten JLG Bedienpultschutz SkyGuard ausgerüstet. Wenn eine Kraft von rund 23 kg auf den SkyGuard-Sensor einwirkt, stoppt er alle laufenden Funktionen und kehrt sie vorübergehend um. Die Austauschintervalle für Drahtseile und Seilrollen der beiden neuen Teleskop-Arbeitsbühnen wurden von acht auf zwölf Jahre, d.h. auf rund 7.000 Stunden, erhöht. Längere Austauschintervalle bedeuten verringerte Wartungskosten, verlängerte Betriebszeit und einen insgesamt geringeren Kostenaufwand für den Eigentümer.


Eine große Auswahl an Ausrüstungsteilen und Anbauwerkzeugen machen die 600S und die 660SJ vielseitig einsetzbar. Darunter z. B. das optional erhältliche JLG SkyPower-System, das für Energie- und Zeiteinsparung sorgt und gleichzeitig Werkzeuge und Ausrüstung mit Strom beliefert.

Nach oben
facebook youtube twitter rss