Top-News

ISUZU D-MAX UND N-SERIE

Starke Partner für alle Lebenslagen

Von allem das Beste: Das steckt im modernen Pick-up D-MAX und in der flexiblen N-Serie von ISUZU. Hergestellt von einem der weltweit größten Nutzfahrzeughersteller überzeugen sie nicht nur durch die äußerst robuste Karosserie und den kraftvollen Antrieb, sondern auch mit Design und Komfort. Robust, kraftvoll und dabei stylisch und komfortabel ist der beliebte D-MAX ein wahres Allround-Talent unter den Pick-ups. Mit den drei Kabinenvarianten Single Cab, Space Cab und Double Cab bietet er eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten, die sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich Maßstäbe setzen. Neben viel Staufläche ist auch für die Bequemlichkeit gesorgt. Bereits die Basic-Ausstattung verfügt über serienmäßigen Komfort, zu dem unter anderem ein ergonomisch ausgerichtetes Cockpit, elektrische Fensterheber und eine Klimaanlage zählen. Und wenn es noch ein bisschen mehr sein darf, lassen die Ausstattungsvarianten Custom und Premium kaum Wünsche offen. Genau wie die N-Serie, der perfekte Partner für richtig schwere Jobs! Als leichter bis mittelschwerer LKW zeichnet er sich durch seine extreme Robustheit und Flexibilität aus. Gewichtsklassen von 3,5 bis 7,5 Tonnen sowie Radstände von 2.480 mm bis 4.475 mm ermöglichen jede Menge Zuladung und viel Aufbauhöhe. Flexibel ist die N-Serie vor allem durch eine Vielzahl von Spezialaufbauten und die Wahl zwischen Einzel- und Doppelkabine. Und dank Frontlenker-Konzept und exzellenter Manövrierfähigkeit macht sie auch auf engstem Raum eine gute Figur. Die Herzen der beiden ISUZU Modelle schlagen extrem wirtschaftlich, denn trotz viel Power verbrauchen sie wenig Kraftstoff. Sowohl D-MAX als auch N-Serie verfügen über eine umfangreiche Sicherheitsausstattung sowie eine ausgereifte und robuste Technik – serienmäßig!

Von Profis für Profis entwickelt

Ganz egal für welche Branche und welches Einsatzgebiet: Der D-MAX und die N-Serie von ISUZU sind äußerst flexible Mitarbeiter, die sich an die speziellen Gegebenheiten und Bedürfnisse jedes Unternehmens anpassen. Durch die vielfältigen und effizienten Transportlösungen wird mit dem D-MAX entweder Großes transportiert oder Kleines verstaut. Und die N-Serie nimmt so gut wie jede Last ganz leicht – so wie es sich eben für einen der stärksten Anbieter in dieser Klasse gehört. Genauso serienmäßig ist natürlich das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der Lademeister – der ISUZU D-MAX mit Drei-Seiten-Kipper

Der Transport und die Entladung von schwerem Ladegut wie Sand, Erde oder anderen Baustoffen, werden mit dem D-MAX Drei-Seiten-Kipper fast schon zum Kinderspiel. Der flexible Kipper-Aufbau steht für alle D-MAX Kabinenvarianten zur Verfügung und bietet aufgrund seiner Stabilität und Vielseitigkeit eine hohe Funktionalität: Er ist problemlos nach drei Seiten kippbar und kann durch das umfangreiche Zubehör multifunktional und bedarfsgerecht aufgerüstet werden. So ist beispielsweise ein Laubgitteraufsatz erhältlich, um zusätzliches Volumen auf der Ladefläche zu schaffen.

Der Helfer bei Eis und Schnee – der ISUZU D-MAX mit moderner Schneeräumtechnik

Bestens für die kalte Jahreszeit gerüstet: Der D-MAX mit moderner Schneeräumtechnik ist die optimale Lösung für den Winterdienst. Ausgestattet mit robustem Schneeschild und passendem Aufbaustreuer für die Ladefläche ist er ein sicherer Begleiter im Winter. Bei Bedarf kann das Modell „Winterdienst“ natürlich auch mit weiterem zweckmäßigem Zubehör, wie zum Beispiel einer Laderaumwanne, aufgerüstet oder mit einem Drei-Seiten-Kipper kombiniert werden.

Vielseitiges Zubehör: Hardtops

Neben einer offenen Ladefläche oder praktischen Ladeflächenabdeckungen gibt es auch Hardtops, die den D-MAX für jeden Einsatz rüsten. Je nach Bedarf kann auch hier zwischen verschiedenen Varianten gewählt werden. Die Hardtops sind entweder geschlossen oder mit Seitenschiebefenstern, seitlichen Ausstellfenstern und Seitenklappen erhältlich. Letztere ermöglichen einen sehr leichten Zugang zur Ladefläche. Optional kann das Hardtop auch mit einem praktischen ausziehbaren Ladeboden ausgestattet werden, welcher im ausgezogenen Zustand einer Belastung von bis zu 250 kg standhält.

Ein Nutzfahrzeug, viele Ausführungen – die ISUZU N-Serie

Durch die Spezialaufbauten der N-Serie wird der individuelle Bedarf vielfältiger Unternehmensbereiche gedeckt. Die Ausführung mit Pritsche und Kran ist für 5,5 bis 7,5 Tonnen Gesamtgewicht zugelassen und ermöglicht ein sicheres Be- und Entladen schwerer Lasten. Der Kran befindet sich dabei entweder hinter dem Führerhaus oder am Heck. Durch die geringe Fahrzeugbreite zeichnet sich die N-Serie auch durch ihre hohe Wendigkeit aus.

Die N-Serie mit Pritsche oder Kipper macht den Transport und das Entladen von schwerem Ladegut wie Sand, Erde oder anderen Baustoffen besonders einfach. Die Pritsche ist mit Alu-Bordwänden ausgestattet und für hohe Nutzlasten optimiert. Das zulässige Gesamtgewicht liegt bei 3,5 bis 7,5 Tonnen. Den Kipper gibt es entweder aus Stahl oder Aluminium und er kann motor- oder elektrohydraulisch betrieben werden.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss