News

In Deutschland gefertigte Terex Maschinen werden noch smarter

Die aus deutscher Produktion stammenden Terex Kompaktmaschinen werden in dieser Woche dem Messepublikum in München zum ersten Mal mit Motoren gemäß den Abgasnormen Tier 4i / EU Stufe IIIB vorgestellt. Die neuen Motoren bieten im Vergleich zu ihren Vorgängern mehr Leistung und das einzigartige Steuersystem Terex Smart Control der TW und TL Baureihen liefert ein Plus in Sachen Produktivität und Bedienerkomfort.

Der neue Terex TL 120 – mehr Produktivität, weniger Emissionen
Mit dem Terex Smart Control, einer geräuschärmeren Kabine und einem neuartigen Kühlsystem hat der aktuelle Terex Radlader TL120 weitaus mehr zu bieten als einen leistungsstärkeren Motor gemäß EU Stufe IIIB.

Großer Auftritt des neuen Terex Baggerladers TLB890
Als eines der Terex Highlights auf der diesjährigen bauma präsentiert sich der TLB890 mit neuem Design und garantiert so höhere Produktivität und mehr Bedienerkomfort.

Der TR60 – erster Terex Starrrahmen-Muldenkipper gemäß Abgasnorm EU-Stufe IIIB / US-Tier 4i
Neben dem 515 kW starken Motor bietet die Maschine weitere Neuerungen: Der TR60 ist der einzige Starrrahmen-Lkw auf dem Markt, der serienmäßig über drei unabhängige Dauerbremssysteme verfügt.

Terex Fuchs feiert mit dem Hybridmodell MHL350 E Weltpremiere
Die innovative Hybridversion der Lademaschine ist nicht nur besonders umweltfreundlich, sondern um bis zu 30 % verbrauchsärmer als die konventionelle Ausführung. Herzstück ist ein Deutz-Dieselmotor, der anstelle des üblichen Schwungrads einen sogenannten Integrierten Motor-Generator (IMG) nutzt.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss