Partner

Ideal für Kommunen – die HUK-Rückwärtskipper von Humbaur

Lesedauer: min

Die Rückwärtskipper HUK des Gersthofener Anhänger- und Kofferaufbautenspezialisten Humbaur sind ein zuverlässiger Partner. Sie sind robust verarbeitet und eignen sich damit bestens für den professionellen Einsatz. Durch das vielfältige Zubehör könne das Einsatzspektrum geeignet erweitert werden, geht aus einer Unternehmensmitteilung hervor.

Ein hochwertiger und vor allem langlebiger Rückwärtskipper sei der HUK. Dank der Ausführung als Einachser oder Tandemachser könne der Anhänger passend zur Transportaufgabe und passend zum Zugfahrzeug gewählt werden. Allen gemein seien das verzinkte Brückenblech mit V-Nut-Außenrahmen sowie die versenkten Zurrösen. Dank des 45-Grad-Kippwinkels können Sand, Erde und Kies im Handumdrehen aus dem Anhänger gekippt werden.

Breite Auswahl – für jedes Zugfahrzeug passend

Neue Sträucher und Bäume für öffentliche Anlagen? Sand für den Dorfkindergarten? Der HUK nehme seine Ladung schnell und sicher auf und lade sie vor allem im Handumdrehen ab. Nutzlasten zwischen 1.470 und 2.315 kg bringen die verfügbaren Tandem-Modelle mit. Wer ein leichteres Zugfahrzeug hat, finde auch bei den Einachs-Rückwärtskippern eine große Auswahl. Immerhin bis zu 1.310 kg Nutzlast seien hier verfügbar, ist der Mitteilung des Weiteren zu entnehmen.


Hochwertig – mit umfangreicher Serienausstattung

Alle Modelle sind mit einem im Tauchbad feuerverzinkten Fahrgestell und geschweißter Kippbrücke versehen. Im V-Nut-Außenrahmen sind versenkte Zurrbügel integriert. Serienmäßig 300 mm hoch sind die Bordwände und könnten rundherum abgeklappt oder sogar komplett entfernt werden. Dadurch sei auch eine Beladung mit dem Stapler problemlos möglich und das Fahrzeug könne bei Bedarf auch als Plattformanhänger für extrem sperrigeres Transportgut genutzt werden.

Erweiterbar – dank Zubehör

Von Radstoßdämpfern über ein H-Gestell, einen Bordwand-, Alublech- oder Stahlgitteraufsatz bis hin zu Stützfüßen oder einem Werkzeugkasten reicht das Zubehör – die Sonderausstattungsliste ist lang. Damit lasse sich der HUK jederzeit an die individuellen Transportaufgaben anpassen. Mit dem HUK habe der Familienbetrieb aus Gersthofen einen Rückwärtskipper im Angebot, der sich qualitativ von der Konkurrenz deutlich abhebe. Denn, insbesondere im Einachser-Segment sei eine aus nur einem einzigen, verzinkten Stück gefertigt Stahlbrücke nicht selbstverständlich.

Partner

Firmeninfo

Humbaur GmbH

Mercedesring 1
86368 Gersthofen

Telefon: +49 821 24929-0
Telefax: +49 821 24929-100