News, Winterdienst

31. Juli 2018

HYDRAC mit neuen Kommunalgeräten auf der Rottalschau

HYDRAC mit neuen Kommunalgeräten auf der Rottalschau

Die Rottalschau, die in diesem Jahr vom 31. August bis zum 4. September stattfindet, hat sich inzwischen zu einer der bedeutendsten Landtechnik-Messen Deutschlands entwickelt. Auf über 70.000 m² Freigelände und 6.000 m² Hallen zeigen 600 Firmen aus der gesamten Bundesrepublik und dem benachbarten Ausland ein breites Angebot an Waren. Auch HYDRAC wird an seinem Stand (Standnummer: 3604) mit neuen Kommunalgeräten vertreten sein.

Der neue Solestreuer „TNS-R“ (TNS-1400-R und TNS-1700-R) ergänzt die umfangreiche HYDRAC-Streuer-Palette. Zusätzlich zum bewährten Trockensalz-Behälter verfügt der TNS-R über einen Sole (=Salzwasser)-Tank. So können je nach Einsatzzweck dem zu streuenden Trockensalz 0 bis 30% Sole (FS30) beigemengt werden. Dies führt zu einer besseren Haftung des Streugutes auf der Straße.

Die optimale Ergänzung zum HYDRAC-Kommunalprogramm ist der neue 800-Liter-Tellerstreuer (T-800-R und TN-800-R) mit einer Baubreite von 1,60 m. Dieser wurde in INOX oder als Selbstladegerät mit Stahl speziell für den Einsatz auf kleineren kommunalen Flächen konzipiert. Er ist bestens geeignet für 3 & 4 Zylinder Traktoren.

Der dritte im Bunde ist der neue HYDRAC-Tellerstreuer (T-200-ASC und T-300-ASC), der speziell auf den Carraro-Knicklenker angepasst ist.


Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss