News

Husqvarna auf der Interforst 2014 in München

Neuer Forsthelm Technical und rückentragbare Motorsäge 535FBX im Fokus. Großes Beratungsangebot zu umfassendem Sortiment an Maschinen und Zubehör für die Forstwirtschaft.

Husqvarna präsentiert sich als einer der weltweit führenden Hersteller der Branche auf der Fachmesse Interforst 2014 in München mit einem großzügigen Stand im Freigelände (F7.703/07). Der Schwerpunkt liegt auf der fachlichen Beratung rund um das umfassende Sortiment für die Forstwirtschaft. Neben Motorsägen und Forstfreischneidern stehen die Experten auch zu allen Fragen bezüglich der richtigen Schneidausrüstung, passenden Forstwerkzeugen und nicht zuletzt auch der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) gerne Rede und Antwort.

Erstmals wird der komplett neu entwickelte Forsthelm Technical von Husqvarna der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Er ist robust, zugleich leicht und zeichnet sich durch einen hohen Tragekomfort aus. Sein innovatives Belüftungssystem sorgt dabei auch an langen Arbeitstagen für eine angenehme Kopftemperatur.

Ferner rückt Husqvarna mit der rückentragbaren Motorsäge 535FBX ein neues, effizientes Arbeitsverfahren zur Freistellung im Jungbestand in den Fokus. Dieses bietet deutliche Vorteile bei der Präzision und Ergonomie, ohne dass Kompromisse bei der Sicherheit eingegangen werden müssen. Denn mit angepassten Arbeitsverfahren muss Bestandspflege nicht körperlich belastend sein. Davon können sich Messebesucher am Stand von Husqvarna selbst überzeugen.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss