News Winterdienst

Honda überarbeitet drei Modellreihen der klassischen Schneefräsen

Pünktlich zum Wintereinbruch präsentiert Honda drei überarbeitete Modellreihen bei den klassischen Schneefräsen.

Die neuen Honda Schneefräsen bekommen zur Wintersaison 2012/2013 neue sparsamere und leisere GX-Motoren. Ausgerüstet mit dem neuen GX-Motor geht die einstufige HS 621 ab der kommenden Wintersaison als HS 650 an den Start. Die zweistufigen Schneefräsen HS 622 und HS 760 werden ebenfalls mit neuen GX-Motoren ausgestattet und bekommen die neuen Bezeichnungen HSS 650 und HSS 760.

Durch zahlreiche Verbesserungen an den GX-Motoren gehen die neuen Schneefräsenmodelle von Honda ab sofort noch kräftiger ans Werk. Trotz höherer Leistungswerte verbrauchen die neuen Modelle weniger Kraftstoff. Zusätzlich konnte der Ausstoß von Schadstoffen minimiert sowie die Geräusch- und Vibrationswerte gesenkt werden.

Die neuen Honda Schneefräsen überzeugen zur Wintersaison 2012/2013 durch detaillierte Überarbeitung und sinnvolle Verbesserungen. Zuverlässig, leistungsstark, vibrations- und verbrauchsarm treten sie im kommenden Winter gegen den Schnee an.

www.honda.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss