Top-News Kehrmaschinen

Hochdruckreiniger HD 25/15-4 Cage Plus von Kärcher

Große Schmutzmengen zuverlässig wegschwemmen

Mit dem HD 25/15-4 Cage Plus bringt Kärcher einen mobilen Kaltwasser-Hochdruckreiniger auf den Markt, der besonders viel Wasser fördert: Mit 2.500 l/h lassen sich bei einem Druck von bis zu 150 bar selbst große Mengen hartnäckiger Schmutz lösen und zuverlässig abtransportieren. Das robuste Gerät eignet sich besonders für die gründliche Reinigung in der Landwirtschaft, im Baugewerbe und für kommunale Anwender.

Hochdruckreiniger HD 25/15-4 Cage Plus von KärcherDer Hochdruckreiniger ist mit knapp 70 cm so schmal, dass er auch durch enge Stallgänge passt. Ein stabiler, auch ammoniakbeständiger Edelstahl-Rohrrahmen verhindert Beschädigungen von außen. Das Gewicht liegt auf nur einer Achse; dadurch lässt sich der Standfuß vorne einfach anheben. Auf seinen zwei luftbereiften Rädern kann man das Gerät selbst in unwegsamem Gelände einfach manövrieren; wahlweise sind formstabile geschäumte Vollgummireifen erhältlich. An einer Kranaufhängung lässt sich der Hochdruckreiniger einfach verladen, zum Beispiel für den Transport zu verschiedenen Einsatzorten.

Für die ungewöhnlich hohe Schwemmwirkung sorgt die leistungsstarke und langlebige Kurbelwellenpumpe. Sie ist mit Keramikkolben sowie einem Zylinderkopf und Wasserzulauf aus Messing ausgestattet. Der eingebaute Wasserfeinfilter schützt die Pumpeneinheit vor Verunreinigungen. Als Sonderzubehör steht ein vergrößerter Feinfilter mit durchsichtigem Gehäuse zur Verfügung – so sind Verschmutzungen problemlos zu erkennen.

Über hohe Standzeiten verfügt der luftgekühlte vierpolige Elektromotor (12,5 kW). Beim Einschalten erhöht der Sanftanlauf die Drehzahlen langsam auf 1.400 U/min, das verhindert einen Ausfall durch ein überlastetes Stromnetz. Die von Kärcher neu entwickelte Elektronik schaltet den Motor ab, sobald Probleme durch Phasenausfall oder Über- bzw. Unterspannung auftreten. Auch im Falle eines Druckabfalls durch Leckage im Hochdruckschlauch oder Gerät wird der Betrieb nach 10 min automatisch eingestellt.

Es kann mit ein oder gleichzeitig mit zwei Lanzen gearbeitet werden. Die neue Handspritzpistole mit Drehkupplung ist robust und für einen sehr geringen Druckverlust trotz großer Wassermengen ausgelegt. Druck und Wassermenge werden am Servocontrol-Regler stufenlos dosiert. Das Strahlrohr lässt sich verliersicher in einer Edelstahlhalterung verstauen, der 15-m-Hochdruckschlauch und das Kabel werden an zwei Bügeln aufgewickelt. In einem Ablagefach lassen sich Düsen, Handschuhe und Werkzeug griffbereit aufbewahren.

Wahlweise ist eine oben auf dem Rahmen installierte Schlauchtrommel mit 40 m Hochdruckschlauch erhältlich. Sie ist beidseitig gelagert und schwenkbar, sodass man mühelos auch unter engen Platzverhältnissen auf allen Seiten reinigen kann – ohne dass der Hochdruckschlauch abknickt.

www.kaercher.de

 

Technische Daten

Kaltwasser-Hochdruckreiniger HD 25/15-4 Cage Plus
von Kärcher

 

Arbeitsdruck

30-150 bar/3-15 MPa

Fördermenge

500-2.500 l/h

Anschlussleistung

12,5 kW

Spannung/Stromart

3~/400 V/50 Hz

max. Zulauftemperatur

60 °C

Gewicht (ohne Zubehör)

110 kg

Abmessungen LxBxH

957x686x1.080 mm

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss