Partner

HEN-AG Effizientes Baukastensystem in Sachen Bankett- und Wegepflege – BKF 1200 und BKM 100

Mit ihrem einzigartigen Baukastensystem bietet die HEN-AG neuerdings in Sachen Bankettpflege enorme Vielseitigkeit. Als Wechselarbeitswerkzeuge für den HEN-Grundrahmen stehen ab sofort die Bankettpflege- und Bankettbaumaschine BKM 100 sowie die Bankettfräse BKF 1200 zur Verfügung. Erneut beweisen damit die Schwaben, dass Technik aus Steinheim-Höpfigheim in höchstem Maße anwendungs- und kundenorientiert konstruiert wird. Wirtschaftlichkeit, Flexibilität und Effizienz stehen eindeutig im Fokus.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: HEN-AG

„Wir haben durch die Baukasten-Bauweise des neuen HEN-Bankettbearbeitungssystems aus einer Grundmaschine quasi zwei Arbeitsmaschinen für zwei Arbeitseinsätze gemacht – einerseits inklusive Bankettpflege- und Bankettbaumaschine BKM 100, andererseits samt Bankettfräse BKF 1200“, erläutert Peter Nafzger, Chef der HEN AG. Eines der ersten Systeme wurde jüngst nach Mecklenburg-Vorpommern ausgeliefert, und zwar an das innovative Unternehmen M-M-V GmbH in Kobande.

Das Team um Geschäftsführer André Schlottmann kümmert sich um die Unterhaltung und Instandsetzung von Schotterstraßen sowie deren Bankette. Mit dem neuen Bankettbearbeitungssystem der HEN AG können saisonbedingt überhöhte Bankette abgefräst, beschädigte instandgesetzt aber auch neue gebaut werden. Besonderheit: Es ist nur eine Grundmaschine in der Anschaffung nötig. Über eine Schnittstelle lassen sich die verschiedenen Arbeitsgeräte montieren und je nach Einsatz oder Saison wechseln.

Partner

„Die Wegeunterhaltung wird um ein Vielfaches günstiger“

Schlottmann stand vor der Aufgabe, Wege und Straßen von stehendem Regenwasser befreien zu müssen, und zwar bei schneller und effizienter Erledigung. Lösung brachte eine HEN-Bankettfräse. Mit dieser schlagkräftigen Maschine kann das überhöhte Bankett sehr schnell abgefräst und in den angrenzenden Flächen verteilt werden. Über das dafür vorgesehene, neu erstellte Bankett kann das Wasser nun abfließen. Es entstehen auch nicht die typischen Schlaglöcher oder tiefe Fahrspuren. „Die Wegeunterhaltung wird dadurch um ein Vielfaches günstiger, weil typische Schäden deutlich später und seltener auftauchen als zuvor“, so der M-M-V-Chef. „Und weil Bankette regelmäßig an das Straßenniveau angepasst werden müssen, bietet uns hierfür die HEN-Bankettfräse eine wirtschaftliche, saubere und ressourcenschonende Lösung.“

Generell zeigen immer mehr Kommunen, Lohnunternehmer oder Dienstleistungszentren Interesse am neuen Bankettbearbeitungssystem der HEN AG. Schließlich bietet es weitere Vorteile: Neben dem modularen Aufbau der Maschine, verfügt der Grundrahmen über eine mechanisch extrem robuste Antriebseinheit und kann für weitere Arbeitswerkzeuge verwendet werden. So ist ebendieser Grundrahmen mit einer Schnittstelle ausgestattet, die es ermöglicht, diverse Anwendungsmaschinen zu montieren.


Beispielsweise auch die HEN WPF 100 Bankettbau- und Bankettpflegemaschine: Mit dieser werden ausgefahrene Bankette (z.B. durch Lkw) wieder instandgesetzt. Sie fräst die Bankette circa zwölf cm tief auf, vermischt das Material, stellt ein Wasserablaufprofil her und verdichtet das Bankett mittels der integrierten Rüttelplatte sofort wieder – alles in einem Arbeitsgang. Ebenso kann neues Schottermaterial in die Bankette eingearbeitet bzw. eingemischt werden. Auch bei neu anzulegenden Banketten findet die Maschine Verwendung, und werde laut HEN-AG-Chef Nafzger aufgrund ihrer sauberen Arbeit und der hohen Wirtschaftlichkeit von den Marktteilnehmern sehr gut angenommen.

BKM 100 – wertvolle Dienste im niederbayerischen Aiterhofen

Unter anderen verrichtet eine BKM 100 seit Kurzem in der Gemeinde Aiterhofen in Niederbayern wertvolle Dienste. Bauhofleiter Markus Kiesl zeigt sich nach mittlerweile rund 30 km bearbeitetem Bankett begeistert: „Der Arbeitsaufwand wird durch die Maschine optimiert. Wir haben hier ein perfektes Einmischen und Nachverdichten des Bankettmaterials. Für uns hat sich die Anschaffung auf alle Fälle gelohnt.“

Firmeninfo

HEN - AG

Obere Seewiesen 46+48
71711 Steinheim

Telefon: +49-7144-89875-0

[4]