News Arbeitsbühnen

HEMATEC: Die VT Serie von Dinolift – Arbeitsbühnen auf 3,5 t Fahrgestell

Der finnische Hersteller Dinolift ist im Segment der LKW-Hubarbeitsbühnen auf 3,5 t Fahrgestell angekommen. Die Speerspitze bildet dabei der 230VT. Von der Neuentwicklung aus eigenem Hause konnten nach Händlerangaben bereits Stückzahlen im mittleren zweistelligen Bereich abgesetzt werden und das innerhalb weniger Monate. Bei Dinolift – die bisher vor allem für Premium-Anhänger-Arbeitsbühnen bekannt waren – ist man davon wenig überrascht. Um sich im neuen Wettbewerbsumfeld behaupten zu können, hat man sich bei der Konstruktion des VT viel Zeit genommen. Sowohl Grundrahmen als auch Teleskopaufbau wurden komplett neu entwickelt, um das Maximum aus dem Material herauszuholen.

Im Hause der Firma HEMATEC, die seit 20 Jahren den Vertrieb der Dinolift Produkte in Deutschland übernimmt, freut man sich sehr, mit dem 230VT ein Produkt zu haben, mit dem man insbesondere in Sachen Leistung, Ausstattung und Benutzerfreundlichkeit überzeugen kann. Das Kundenfeedback war bisher sehr positiv. Neben den allgemeinen Leistungsdaten schätzt man insbesondere die Aufstellautomatik und die Home-&Memoryfunktion, welche einen effizienten und reibungslosen Arbeitsablauf unterstützen. Zudem machen die zugängliche Steuerung und die geringen Ausfallraten die Maschine auch für Vermieter zum attraktiven Umsatzträger.


 

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss