Partner

Hella GmbH & Co. KGaA Neue Licht-Lösungen für Kommunalfahrzeuge auf der IFAT 2024

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Hella GmbH & Co. KGaA

FORVIA HELLA präsentiert vom 13. bis 17. Mai auf der IFAT, der Fachmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, seine neuen Beleuchtungsprodukte für Kommunalfahrzeuge. Ein Highlight auf dem Messestand ist der LED-Kombinationsscheinwerfer C240. Er vereint alle wichtigen Frontlicht-Funktionen wie Abblend-, Fern-, Positions- und Blinklicht sowie erstmals auch das Tagfahrlicht in einem einzigen Scheinwerfer. Früher mussten Hersteller separate Module für das Tagfahrlicht nachrüsten, das ist jetzt nicht mehr nötig.

Außerdem bietet er die Möglichkeit, das Unternehmenslogo in die Mitte zu gravieren, was eine einzigartige Lichtsignatur schafft. „Der LED-Kombinationsscheinwerfer erfüllt damit den wachsenden Anspruch der Hersteller, ihre Markenidentität auf die Straße zu bringen“, sagt Christian Mergenmeier, verantwortlich für den Vertrieb im Kundensegment Kommunalfahrzeuge.


Weitere Highlights

Auf dem FORVIA HELLA-Messestand zur IFAT sind noch weitere Möglichkeiten zur Fahrzeug-Individualisierung zu sehen. So etwa der Bi-LED-Abblend- und Fernscheinwerfer SlimLine, das erste eckige Modul im Portfolio. Der Scheinwerfer kombiniert Abblend- und Fernlicht in einem Modul mit einem besonderen Clou: Durch das Aufsetzen eines farbigen und speziell geformten Rahmens entsteht im Handumdrehen ein unverwechselbares und vollkommen individuelles Erscheinungsbild.

Ein modernes Aussehen bietet darüber hinaus auch die LED-Kombinationsleuchte CircLED 90. Die verschiedenen Funktionen wie Tagfahr-, Positions- und Blinklicht lassen sich hierbei unterschiedlich kombinieren.

Neben dem Design spielt auch das Thema Sicherheit eine wichtige Rolle. Schließlich müssen Kommunalfahrzeuge im Straßenverkehr jederzeit gut zu sehen sein. Hierfür zeigt FORVIA HELLA auf der Messe etwa den Rückfahrscheinwerfer der Power-Beam-S-Serie. Dieser sorgt mit seiner Lichtleistung von 1.000 Lumen für ein sicheres Rangieren auch bei Dunkelheit. Außerdem erleichtert er die Arbeiten, da das tageslichtähnliche Licht homogen und breit in den hinteren Arbeits- und Rangierbereich verteilt wird.

Für ein sicheres und komfortables Arbeiten sorgen auch die Arbeitsscheinwerfer der S-Serie: Power Beam, Modul 70 und Ultra Beam. Die gleichmäßige Ausleuchtung, eine hohe Lichtleistung und ein speziell entwickeltes Reflektor-Design sorgen für ein optimales Arbeitslicht. Darüber hinaus sind die Modelle in Kürze auch als Black-Edition, also im schwarzen Design, verfügbar. Damit tragen sie den gestiegenen Design-Ansprüchen Rechnung.

Partner

Firmeninfo

HELLA GmbH & Co. KGaA

Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt

Telefon: 0180-6-250001 (0,20€/Anruf)

[117]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT