News Arbeitsbühnen

Hebebühnen-Branche bereit für die APEX

Die siebte APEX-Fachmesse für Hebebühnen wird mit über 100 Ausstellern, die bereits ihre Teilnahme bestätigt haben, und mit einer fast vollständig ausgebuchten Standfläche voraussichtlich wieder ausverkauft sein.

Zahlreiche Hersteller von Hebebühnen aus der ganzen Welt werden auf der Messe neue Geräte vorstellen.

Die APEX-Messe, die vom 14. bis 16. September 2011 im niederländischen Maastricht stattfindet, wird von der International Powered Access Federation (IPAF) und dem Magazin Access International unterstützt.

Praktisch alle weltweit führenden Hersteller werden auf der Messe vertreten sein. Einer der besonders attraktiven Aspekte der APEX ist jedoch auch die Anwesenheit von Dutzenden kleinerer Hersteller, die ein enorm breitgefächertes Angebot an Spezialgeräten zur Schau stellen, sowie von Anbietern von Komponenten und Verleihsoftware. Auf der Website www.APEXshow.com finden Sie eine vorläufige Liste der Aussteller.

Am Tag vor der Ausstellung findet ebenfalls im MECC-Messezentrum die Europlatform-Konferenz statt, die von Access International und der IPAF gemeinsam organisiert wird.

Das Thema der Konferenz lautet „Financing growth“ (Wachstumsfinanzierung) und der Hauptredner ist Alexandre Saubot, leitender Geschäftsführer der Haulotte Group. Ein ebenfalls bereits feststehender Redner ist Kevin Appleton, der scheidende Vorstandsvorsitzende der Lavendon Group, der über das Thema der Erwirtschaftung nachhaltiger Renditen im Hebebühnen-Verleihwesen sprechen wird.

Andere Themen der Konferenz befassen sich mit Trends bei der Verfügbarkeit der Anlagenfinanzierung, der erfolgreichen Akquisition und der Motivation der Verkaufsmitarbeiter (siehe für weitere Informationen www.europlatform.info).

Außerdem werden auf der APEX-Messe wiederum zahlreiche Produktneuheiten vorgestellt, beispielsweise von Unternehmen wie Bronto Skylift, Ruthmann u.v.a.m.

„Ruthmann wird auf der diesjährigen APEX vertreten sein, weil es die einzige internationale Veranstaltung in der Hebebühnen-Branche im Jahr 2011 ist“, erklärt Uwe Strotmann, Verkaufsleiter der Ruthmann GmbH & Co. KG.

„Internationale Veranstaltungen sind gerade in diesen Zeiten für Ruthmann besonders wichtig, weil wir unser weltweites Verkaufs- und Dienstleistungsnetzwerk in den letzten Jahren ständig erweitert haben. Messen und Veranstaltungen bieten dabei ausgezeichnete Gelegenheiten, möglichen weiteren Kandidaten sowie ganz besonders nationalen und internationalen Kunden zu begegnen.“ Ruthmann wird die brandneue LKW-Arbeitsbühne vorstellen: die STEIGER T 330.

Rudie Beverwijk, Export-Verkaufsleiter bei Altrex, führt aus, dass die APEX seit vielen Jahren eine bedeutende Veranstaltung für das Unternehmen ist. „Die APEX bietet Altrex eine hervorragende Gelegenheit, Innovationen international vorzustellen. Dabei handelte es sich um Innovationen aus unserem Hängebühnen-Angebot, wie z.B. die erfolgreiche Bisomac-Winde.“

„Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Innovationen ausgestellt, wie z. B.: Hängebühnen und mobile Gerüsttürme, Leitern und Stehleitern. Erfahrungen haben gezeigt, dass viele internationale Kunden und Interessenten nach Maastricht kommen.“

InspHire International wird seine Verleihsoftware auf der APEX vorführen. InspHire bietet Anwendungen an, die für alle Unternehmensgrößen in der Arbeitsbühnenbranche geeignet sind, von beginnenden Firmen bis hin zu Organisationen mit mehreren Niederlassungen, und dem Benutzer einen umfassenden Überblick über die Geschäftsabläufe verschaffen, beispielsweise zur Verfolgung von Geräten, Kunden und Trends.

Seit der letzten APEX-Messe hat SCANCLIMBER sein breites Produktangebot ständig erweitert. Bauaufzüge können jetzt mit einer Nutzlast von 3200 kg und einer Geschwindigkeit von 54 m/min sowohl mit einer als auch mit zwei Kabinen und mit sogar noch höheren Nutzlasten und Geschwindigkeiten geliefert werden. 

Ferner gibt es Produktvorstellungen von Firmen, wie z.B. Hinowa und Cela. Hinowa wird die neue Arbeitsbühne mit Raupenfahrgestell, die Goldlift 14.70 IIIS, vorstellen und Cela die DT21, eine neue Arbeitsbühne auf einem LKW.

www.Apexshow.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss