Partner

HAKO GMBH Multifunktionaler Lasten- und Geräteträger: Produktneuheit mit bis zu 7,5 Tonnen Gesamtgewicht

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Hako GmbH

Arbeitsbereiche von Kommunaldienstleistern sind vielfältig und stetig im Wandel. Viele von ihnen erledigen inzwischen auch Aufgaben auf Großbaustellen oder in der Landwirtschaft. Damit sie alle Anforderungen wirtschaftlich und mit nur einem Fahrzeug erfüllen können, hat Hako auf der demopark in Eisenach den Prototyp Multicar M41, der speziell für hohe Nutzlasten konzipiert wurde, präsentiert.


Der neue Multicar M41 erweitert die Range der multifunktionalen Lasten- und Geräteträger von Hako im oberen Segment. Mit der neuen Maschine beweist der Hersteller, dass auch Fahrzeuge in der 7,5-Tonnen-Klasse kompakt, wendig und dank großer Anwendungsvielfalt flexibel einsetzbar sein können. Ein kraftvoller Dieselmotor mit 175 PS Leistung unterschreitet sogar die in der Verordnung Euro VI-E festgelegten Abgasgrenzwerte. Allradantrieb und optionale Allradlenkung erhöhen die Manövrier- und Rangierfähigkeit auch in anspruchsvollem Gelände.

Partner

Ein durchdachter Fahrantrieb regelt die Kraftverteilung intelligent und ermöglicht stufenloses Fahren bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h. Auch bei niedrigen Geschwindigkeiten unterstützt der Multicar M41 feinfühliges Fahren und Positionieren. Zudem überzeugt er in allen Betriebszuständen mit einem besonders niedrigen Verbrauch. Mit dem neu entwickelten multifunktionalen Lasten- und Geräteträger erfüllt Hako auch höchste Ansprüche an Flexibilität und Wirtschaftlichkeit im Ganzjahreseinsatz.

Firmeninfo

Hako GmbH

Hamburger Straße 209-239
23843 Bad Oldesloe

Telefon: +49 (04531) 806 0

[662]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT