News

Gruma ist weiterhin erfolgreich

Das in Friedberg ansässige Unternehmen Gruma Nutzfahrzeuge ist in den Bereichen Fördertechnik, Landtechnik, JCB & Kommunal und Gebrauchtmaschinen tätig.

GRUMA - Mehr bewegenGruma setzt vor allem auf guten Service. in den Bereicher Fördertechnik, Landtechnik, JCB & Kommunal und Gebrauchtmaschinen.In diesen Bereichen setzt das Unternehmen vor allem auf guten Service und Kundenzufriedenheit. Außerdem präsentiert Gruma seine Nutzfahrzeuge jedes Jahr auf unterschiedlichen Veranstaltungen. Der „Grünlandabend“ oder der „Staplercup“sind nur einige Veranstaltungen. Hier erhalten Kunden Vorteile, die in der Praxis hilfreich sind.

Fördertechnik für die Region

Im Bereich Fördertechnik bietet Gruma Gabelstapler und Lagertechnik an. Egal ob zum Kauf, Leasing, Mietkauf oder Fullservice: Bei Finanzierungsfragen steht Gruma seinen Kunden ebenfalls zur Seite. Dabei stehen 115 Servicestützpunkte in Oberbayern, Schwaben und dem Allgäu zur Verfügung. Ersatzteile überzeugen mit einer 98 prozentigen Verfügbarkeit.

Der Landwirtschaft verpflichtet

Der Verkauf von Landwirtschaftlichen Maschinen, sowie die Reparatur und das Angebot an Ersatzteilen gehört zum Bereich der Gruma Landtechnik. Von einem umfangreichen Service der Gruma Nutzfahrzeuge profitiert die regionale Landwirtschaft.

Für jeden Fall die Richtige Lösung

In der Kommunaltechnik werden Trägerfahrzeuge für Sommer- und winterdienst, Kehrmaschinen und Anbaugeräte für den Winterdienst präsentiert. Aber auch Teleskop- und Radlader, sowie Anbaugeräte für Straßen- und Flächenpflege gehören zum kommunalen Leistungsspektrum der Gruma Nutzfahrzeuge GmbH.

Mit Gebrauchtmaschinen ganz weit vorn

Auf dem größten Marktplatz der Region bietet Gruma gebrauchte Gabelstapler, Traktoren und Kommunalgeräte an. Alle Fahrzeuge sind in qualitativ hervorragenden Zustand. Dabei stehen Gruma-Mitarbeiter mit großem Know-How als Beratung zur Verfügung.

Gruma bietet Weiterbildung

Gruma setzt sich aber auch für die Aus- und Weiterbildung ein, beispielsweise kann man den Staplerführerschein bei Gruma erwerben. Dieser wird in den Gebieten Friedberg und Garching angeboten. Gruma bildet jährlich rund 3.500 Fahrer zum qualifizierten Staplerfahrer aus und die Tendenz steigt.

Über Gruma

Das Unternehmen Gruma Nutzfahrzeuge GmbH hat ihren Hauptsitz in Friedberg-Derching. Weitere Niederlassungen befinden sich in Garching, Germaringen, Roggden und Egg a. d. Günz. Gruma wartet und vermietet Gabelstapler, Land- und Kommunaltechnik. Für die Region ist der bayerisch-schwäbische Marktführer Gruma eine Bereicherung. Insgesamt beschäftigt Gruma 320 Mitarbeiter und bildet 26 Azubis aus. Weitere Informationen finden Sie unter: www.gruma.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss