Top-News Forst live

GreenMech: Anhänger-Häcksler Arborist

Kompakt und extrem hungrig

In der umfangreichen Range des britischen Häckslerherstellers GreenMech finden sich professionelle Häcksler für jeden denkbaren Einsatzzweck von klein bis groß. Für höchste Mobilität und Flexibilität stehen vor allem die Anhängerhäcksler aus der Serie „Arborist“. Die beiden Modelle ArbTrak 150 und ArbTrak 190 sind die Raupenversionen des Arborist 150 und Arborist 190 und bestechen durch optimale Geländegängigkeit. Häckselarbeiten im Garten- und Landschaftsbau, in Straßenmeistereien, auf kommunalen Grünflächen oder auf Friedhöfen sind mit den Häckslern der Arborist-Serie zügig, zuverlässig und günstig erledigt. Nicht zuletzt wegen dieser herausragenden Eigenschaften ist GreenMech Europas größter Häckslerhersteller.

Häcksler von GreenMech überzeugen vor allem durch ihre innovative Messertechnik mit den runden Disc-Messern, die für Hackschnitzel in G30-/G-50-Qualität sorgen, ihre Robustheit, ihre Zuverlässigkeit und ihre Mobilität. Besonders die Anhänger- und Raupenhäcksler der Serie „Arborist“ vereinen diese schlagkräftigen Argumente in ihrem charakteristisch grünen Gehäuse aus massivem Stahl.

Höchste Mobilität: Häcksler anhängen und los zum Einsatz

Den Auftakt der Arborist-Serie machen die Modelle Arborist 130 und Arborist 150, die jeweils mit einem Gesamtgewicht von unter 750 kg leicht genug für einen Transport mit dem Führerschein Klasse B sind, aber gleichzeitig massiv und schwer genug sind, um beim Häckseln jederzeit sicheren Stand zu haben. Außerdem verfügt jeder Anhängerhäcksler über eine Auflaufbremse, die den sicheren Transport mit fast jedem Fahrzeug ermöglicht. Diese Häcksler lassen sich einfach mit Gehölz- und Baumschnitt von bis zu maximal 16 cm Durchmesser beschicken. Selbst stark verastetes Material stellt die leistungsstarken Häcksler vor keine große Herausforderung, denn die Motoren von Honda, Yanmar und Kubota mit je nach Variante 23 bis 50 PS stehen für gleichmäßigen Lauf und dauerhafte Power bei gleichzeitig moderatem Kraftstoffverbrauch.

Während Häcksler anderer Hersteller auf gerade Messer setzen, verwendet der Marktführer GreenMech sein patentiertes Disc-Messersystem in allen Häckslern. Diese Messer sind, wie der Name bereits andeutet, rund und beim Häckseln ist immer nur ein Drittel des Umfangs im Einsatz. Das bedeutet, dass jedes Disc-Messer über gleich drei vollwertige Schneiden verfügt.

Zwangspausen durch verklemmtes Material muss man bei den GreenMech-Häckslern nicht einlegen. Das innovative No-Stress-System schaltet im richtigen Moment die integrierte No-Stress-Automatik ein. Das verhindert ein Überlasten und Abwürgen des Motors und sorgt damit für einen flüssigen Arbeitsablauf – ganz ohne Stress für den Bediener.

ArbTrak: selbstfahrende Raupenhäcksler mit maximaler Bodenfreiheit

Wer beim Häckseln von Grünschnitt und Ästen noch mehr Power braucht, greift zu den Modellen 190 und 19/28 sowie den beiden Raupenmodellen ArbTrak 150 und ArbTrak 190. Die Zahlen der Modellbezeichnungen stehen für den maximalen Durchmesser der Walzenöffnung, dementsprechend verarbeiten die Modelle Arborist 190, 19-28 und der ArbTrak 190 sogar Material mit einer Stärke bis zu 19 cm.

Ein weiterer, entscheidender Vorteil der Raupenhäcksler liegt in ihrer optimierten Geländegängigkeit. Sie überwinden nicht nur schlammigen und unebenen Untergrund ohne Mühe, sondern überfahren dank einer hohen Bodenfreiheit von bis zu 274 mm selbst Baumstümpfe mühelos. Eine Unterbodenverkleidung schützt für den Fall der Fälle den Motor und den Unterbau der Maschine.

Mit den Anhänger- und Raupenhäckslern der Arborist-Serie bietet GreenMech die idealen Maschinen für professionelle Häckselarbeiten bei Kommunen und im Garten- und Landschaftsbau. Ausgestattet mit robuster und innovativer Technik, günstig in der Anschaffung und sparsam im Unterhalt sind die Häcksler der Arborist-Serie bei jedem Grünpflegebetrieb extrem beliebte Mitarbeiter.

FIRMENINFO

GreenMech Ltd.

Raiffeisenstr. 20
57462 Olpe

Telefon: 02761/720990-0
Telefax: 02761/720990-20

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss