Top-News Winterdienst

Gmeiner auf der IFAT 2008 in München

Endlich ist es wieder soweit - die IFAT in München öffnet in der Zeit von Montag, 5. Mai 2008 bis Freitag, 9. Mai 2008 ihre Pforten. Gmeiner, der bayerische Winterdienstanbieter aus Kümmersbruck wird sein kpl. Produktprogramm auf der „15. Internationalen Fachmesse für Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling“, so nennt sich die IFAT in voller Länge, präsentieren.


(klick zum vergrößern)


(klick zum vergrößern)

In der Halle C4, Stand-Nr. 324/225 stellt Gmeiner dem interessierten Fachpublikum auf 264 m² Winterdiensttechnik vom Feinsten vor. Insgesamt sieben Streuautomaten und drei Schneepflüge werden auf sechs verschiedenen Trägerfahrzeugen zur Schau gestellt.

Eines der „highlights“ wird sicherlich der neue Streuautomat STA 1200 TC FS sein, der speziell für den brandaktuellen Unimog U 20 entwickelt wurde. Er fasst insgesamt 1,2 m³ Trockenstoff und 516 Liter Sole. Somit verbleibt noch genügend Nutzlast, um vorne einen Keilpflug mit einem Eigengewicht von 500 kg anzubauen.


(klick zum vergrößern)

(klick zum vergrößern)

Doch dies ist nur eines von vielen „Schmankerln“, das Gmeiner seinem Publikum in der Winterdiensthalle C4 vorstellen möchte.

Im Freigelände zwischen der Halle C4 und der Freifläche F5 erwartet den fachkundigen Besucher auf dem Stand-Nr. HOF C4/309 auf weiteren 50 m³ ein für den Autobahneinsatz winterdienstlich ausgestatteter LKW. Das Fahrzeug wird mit einem 4,0 m³-Autobahnstreuer mit 12 Meter-Weitwurfteller und einem Schneepflug für Überlandeinsätze vorgestellt.

Bei Gmeiner freut man sich, die vielen Besucher am Messestand persönlich begrüßen zu können und kompetent Auskunft über ein einmaliges Produktprogramm zu geben.

www.gmeiner-online.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss