News Traktoren/Geräteträger

Gemeinde Fichtelberg und Obersaxen entscheiden sich für den Multihog MX 120

Multihog - neue Kunden, neue Webseite

Der irische Hersteller der Multihog multifunktionalen Geräteträger baut seinen Kundenstamm in dem deutschsprachigen Raum weiter aus und hat neulich Geräte an die Gemeinde Fichtelberg in Bayern sowie die Gemeinde Obersaxen in der Schweiz ausgeliefert.

Beide Gemeinden haben sich für das Multihog  MX 120 Modell von der schmalen MX Reihe entschieden, das den Bedarf von Kommunen und Dienstleistungsunternehmen für kompakte jedoch leistungsstarke Geräte deckt. Mit einem 120 PS, 3.6 L  Deutz Motor ausgestattet, entspricht das MX 120 den Richtlinien der Motorklasse 3B und gewährleistet sehr niedrige Emissionen. 

Unter den Anbaugeräten, die mit dem Multihog von dem Händler Univoit e.K an die Gemeinde Fichtelberg mitgeliefert wurden, sind  ein Salzstreuer, eine Schneefräse und ein Schneepflug für den effizienten Winterdienst. Für die Grünanlagenpflege und Straßenreinigung  sorgen ein Mähwerk mit Auffangbehälter sowie eine Kehrwalze. 

Die Gemeinde Obersaxen nahm sein Nutzfahrzeug von dem Mutihog Händler Robert Aebi Landtechnik entgegen, zusammen mit einer Schneefräse der Marke Zaugg, einem Böschungsmäher und einer Matev Kehrmaschine.

Die vielseitigen und multifunktionalen Multihog Nutzfahrzeuge sind 365 Tage im Jahr einsatzbereit für Anwendungen rund um die Grünflächenpflege, den Winterdienst und die Straßenreparatur. Für Multihog Kunden und Interessenten ist jetzt  die neue, überarbeitete Webseite www.multihog.de auch live. Hier können Sie aktuelle Infos über Multihog Produkte erfahren, Videos der Geräte im Einsatz schauen, Termine von Veranstaltungen auschecken, Probefahrten buchen und vieles mehr.  

www.multihog.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss