Partner

Gegen Rost und Schimmel in der kalten Jahreszeit

Lesedauer: min

Lange Kältewellen sorgen nicht nur in Teilen der Bevölkerung für schlechte Stimmung, sondern hinterlassen auch auf Geräten und Fahrzeugen Spuren. Und obwohl sich gegen Ersteres wenig machen lässt, hat das Mainzer Unternehmen ambratec GmbH für Zweiteres eine Lösung: Das entsprechende Produkt ROSTEX S2 A sei für die Anwendung im Innen- und Außenbereich geeignet, wie das Unternehmen mitteilt. Hier werde das Grundieren sowie die eigentliche Rostumwandlung in einem Arbeitsgang erledigt. Dabei dringe der Rostumwandler tief in das Material ein und wandele den Rost chemisch um. Es bilde sich eine schwarzgraue Schutzschicht, die mit handelsüblichen 1-K-Decklacken überlackiert werden könne. ROSTEX S2 A sei frei von Chromat, Zink und Phosphorsäure und kann fünf Jahre gelagert werden.

FUNGI CF: Schimmelbekämpfung im Innen- und Außenbereich

Neben Fahrzeugen werden auch Gebäude von der kalten Jahreszeit in Mitleidenschaft gezogen. Wohn- und Bürogebäude leiden unter den wechselhaften Wetterbedingungen in denen sich Schimmelpilze, Sporen und Bakterien ausbreiten können. Speziell für diesen Einsatz habe man FUNGI CF entwickelt. Das Mittel überzeuge durch seine Flexibilität und Zeitersparnis in der Anwendung gegen Schimmelbefall im Innen- und Außenbereich. Durch seine Chlorfreiheit sei es geruchsneutral, was den Einsatz im Innenbereich auf Holz, Beton, Fassaden, Fliesen, Ziegeln, Fugen und vielen Kunststoffmaterialien begünstige. Ebenfalls eigne sich FUNGI CF für den Einsatz im Lebensmittelbereich, z. B. zur Reinigung von Zerlegebrettern, Transportbändern, Gärkörben und Oberflächen geeignet und erziele durch seine antibakterielle Wirkung in sehr kurzer Zeit Sauberkeit.


 

Partner

Firmeninfo

ambratec GmbH

Carl-Zeiss-Straße 43
55129 Mainz

Telefon: +49 6131 58393-0