Top-News

GaLaBau2012 für Lehnhoff ein voller Erfolg

„Ich sehe nur noch blau”

Wohin man auch sah, Lehnhoff war auf der GaLaBau2012 allgegenwärtig – in den Hallen ebenso wie im Freigelände. Dort hörten wir auch einen der Besucher sagen: „Ich glaube, die neue Modefarbe bei Baggerlöffeln ist Blau”. Damit sprach er aus, was deutlich zu erkennen war. Lehnhoff war nicht nur auf seinem Stand in Halle 7 und im Freigelände zu finden, sondern auch – als Ausrüstung für Bagger aller Größenklassen – auf vielen anderen Messeständen. Diverse Hersteller hatten ihre Maschinen mit den blauen Löffeln und den roten Schnellwechslern von Lehnhoff ausgerüstet und damit diese Gesamtwirkung erzielt.

„Wir sind mit dem Ergebnis der Messe mehr als zufrieden”, bescheinigt so auch Peter A. Lehnhoff, geschäftsführender Gesellschafter des gleichnamigen Herstellers. „Einen für uns überraschenden Erfolg erzielten unsere Reißzähne, die wir 2011 im bionischen Ansatz optimiert haben. Auf dieser Messe wurden sie nun von der Branche praktisch neu entdeckt. Daneben stieß auch unser Full-Liner Löffel-Programm und vor allem auch die Vielseitigkeit unserer Variolock-Schnellwechsler auf großes Interesse.”

Die vollhydraulischen Schnellwechsler VL 30 und VL 80 von Lehnhoff bringen Bewegung in den Garten- und Landschaftsbau. Mit diesen Systemen lassen sich alle Arten von Löffeln und Anbaugeräten in Sekundenschnelle wechseln. Lästige, zeitraubende und schmutzige Arbeiten beim Verbinden und Lösen von Hydraulikschläuchen entfallen. Der Werkzeugwechsel erfolgt bequem per Joystick-Steuerung aus der Kabine heraus.

Stört zum Beispiel beim Aushub Gestein, ist der Löffel sekundenschnell beiseite gelegt und der Hydraulikhammer oder Greifer aufgenommen. Ebenso schnell kann der Baggerführer wieder zum Löffel und später zum Verdichter greifen. So ist es für ihn ein Leichtes, jedes hydraulische Werkzeug entsprechend seiner Bestimmung effizient einzusetzen. Das schont unterm Strich nicht nur die Investition, sondern optimiert auch den gesamten Prozess.

www.lehnhoff.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss