News Forst live

Forstmesse ForstLive bietet breiten Marktüberblick

Rund 100 Tage vor Beginn der Forst live 2008 sind die 30.000 qm des Freigeländes der Offenburger Messe bis auf wenige Restflächen ausgebucht. Er sei sehr zufrieden mit dem Anmeldestand, sagte dazu Geschäftsführer Harald Lambrü.

Bereits jetzt ließen sich einige Tendenzen über Schwerpunkte der kommenden Messe, die am Freitag, 11. April, beginnt und drei Tage dauern wird, erkennen. Einen Schwerpunkt bilden die Bandsägen. Auch Anbieter aus Polen, der Slowakei und Slowenien sind vertreten. Beachtenswert ist wieder die Präsenz von Großhackern. Große Holzmengen haben sich auch bereits die Hersteller von Holzspalter und Säge-/ Spaltautomaten gesichert.

Neu für die Messe ist die breite Präsenz von Schulen und Verbänden, die sich mit Ausbildung im Holz- und Forstbereich befassen.

http://www.forst-live.de/

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss