News Grün-/Flächenpflege

Floriade 2012 mit Verver Export!

Nach zehn Jahren öffnen sich wieder die Tore des spektakulären Theaters der Natur! Die Floriade findet vom 5. April bis zum 7. Oktober 2012 in einem prachtvollen Park im niederländischen Venlo statt.

Geschichte der Floriade
Die Floriade ist eine Weltausstellung des Gartenbaus. Weltausstellungen sind große internationale Ausstellungen, die seit 1851 weltweit stattfinden. Sie bieten Ländern die Gelegenheit, ihre wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und technischen Entwicklungen zu präsentieren. Oft bleibt nach der Ausstellung ein Gebäude oder ein Kunstwerk erhalten, wie zum Beispiel der Eiffelturm in Paris und das Atomium in Brüssel. Die Welt-Garten-Expo Floriade wird seit 1960 in der Regel alle zehn Jahre in den Niederlanden organisiert.
Floriade 2012 mit Verver Export!

Verver Export ist Teilnehmer der Floriade 2012, der Welt-Gartenbau-Ausstellung, die alle zehn Jahre in den Niederlanden organisiert wird.

Der Garten von Verver Export befindet sich im Themenbereich „Environment“. Dort können Sie entdecken, wie Blumen, Pflanzen, Bäume, Gemüse und Obst in Ihrer direkten Umgebung Ihren Alltag unmittelbar aufwerten können. Bei Ihrem Besuch wird Ihnen die Bedeutung der Natur in der Stadt bewusst werden: drinnen und draußen, zu Hause und am Arbeitsplatz.

Ein Versammlungsort mit Charme!
Der Garten „Blooming Business“ in der Reihe der Landschaftsbüros wurde von Jacqueline van der Kloet und Kees Zoon gestaltet. Die Pflanzschemata ermöglichen die Pflanzung von mehrjährigen Pflanzen zusammen mit unter anderem verschiedenen Geraniensorten und Ziergräsern. Diese Produktkombination bildet die Grundlage des Gartens, in dem im Frühling Tulpen, Narzissen, Hyazinthen, Allium und andere kleine Blumenzwiebeln die Hauptrolle spielen.

Im Frühling wechselt die Farbkomposition von Weiß zu Rosa, dann zu Dunkelviolett – eine attraktive Farbenwandlung, die dem kleinen Versammlungsort viel Charme verleiht. Kurz vor der Eröffnung wird das Frühlingsspektakel mit zweijährigen Pflanzen als Zwischenpflanzung für die Zwiebelgewächse noch gesteigert. Auf den wunderbaren natürlichen und robusten Bänken von Kees Zoon können die Besucher die üppige und fröhliche Blütenvielfalt in Ruhe genießen.

Ziel des Konzepts ist es vor allem, Garten- und Parkfachleute und alle Verantwortlichen für Grünflächen zu inspirieren und ihnen zu zeigen, wie man einer ständigen Grundbepflanzung mit mehrjährigen Pflanzen durch Blumenzwiebeln eine zusätzliche Dynamik verleiht. Außerdem können sich natürlich auch Privatpersonen für kleinere Gärten inspirieren lassen.
Mobilität ist das Schlüsselwort für die moderne Geschäftswelt!
Nach dem Floriade-Jahr können Büroangestellte bei einem Mittagessen oder einer Versammlung an der frischen Luft noch von dem Garten profitieren. Der Garten bietet verschiedene Sitzmöglichkeiten, sodass man je nach Sonnenstand und Windrichtung immer einen strategischen Ort finden kann. Auch ein mobiler Tisch gehört deshalb selbstverständlich zur Ausstattung!

Aber auch ein Teil der Pflanzung wird mobil, indem große Pflanzenkübel an mehreren Orten im Garten aufgestellt werden. Mithilfe dieser Pflanzung will Verver Export zeigen, dass gerade Blumenzwiebeln in Kombination mit einjährigen und zweijährigen Pflanzen perfekt für mobile Pflanzungen geeignet sind.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Floriade-Symbol auf unserer

Website www.ververexport.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss