Beleuchtung

Fachmesse Interairport Europe: HELLA präsentiert intelligente Systeme zur ganzheitlichen Airport-Beleuchtung

Im Fokus: intelligente Lichtsteuerungssysteme für mehr Sicherheit

Der Lichtexperte HELLA präsentiert auf der Interairport Europe, der internationalen Fachmesse für Flughafenausrüstung, Technologie, Design und Service in München vom 06. bis 09. Oktober 2015, ein innovatives und umfangreiches LED-Leuchtenspektrum für verschiedene Anforderungen im Airport-Sektor. Am Messestand 1310 in Halle B5 stehen Systeme zur Befeuerung von Start-, Lande- und Rollbahnen sowie intelligente Lichtsteuerungssysteme im Fokus. Der diesjährige HELLA Messeauftritt steht unter dem Motto „Unser Ziel: Sicherheit für jeden Passagier weltweit“.

HELLA hat das Produktportfolio komplettiert und bietet das gesamte Spektrum an Befeuerungssystemen auf höchstem LED-Standard an. Somit ist der Lichtexperte der erste Komplettanbieter, der sämtliche Befeuerungselemente in neuester LED-Technologie realisiert. Durch die Aufnahme von Produktgruppen wie Regler, Transformatoren und Kontrollsysteme ist HELLA zudem in der Lage, eine ganzheitliche Lösung für den Endkunden zu bieten. Messebesucher können sich am HELLA Stand insbesondere über neueste LED-Unter- und Überflurfeuer sowie Schilder und Zubehör informieren. HELLA setzt gezielt auf innovative LED-Technologie, da diese im Vergleich zu herkömmlicher Halogentechnologie eine deutlich verringerte Leistungsaufnahme aufweist und wartungsarm ist. Zudem überzeugt sie durch optimale Ausleuchtung und sehr gut erkennbare, intensive Farben und erhöht somit die Sicherheit auf dem Flugfeld deutlich.

FIRMENINFO

HELLA KGaA Hueck & Co.

Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt

Telefon: 02941/38-0
Telefax:

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss