News Arbeitsbühnen

Europlatform thematisiert Zukunftssicherung für die Arbeitsbühnenvermietung

Die Europlatform-Konferenz für Profis aus dem Vermiet-Bereich für Hubarbeitsbühnen findet am 7.Oktober 2015 im Copenhagen Admiral Hotel in Kopenhagen statt. Das Thema in diesem Jahr lautet "Securing the Future" ("Die Zukunft sichern").

Die eintägige Europlatform-Konferenz richtet sich an Führungskräfte und Inhaber von Verleihunternehmen für Hubarbeitsbühnen. Sie wird von der International Powered Access Federation (IPAF) organisiert, mit Access International als exklusivem Medienpartner.

Zu den Rednern gehören Petri Paavolainen, Managing Director bei Dinolift, Soren Oleson von Danilift (zum Markt für LKW-Bühnen in Skandinavien), Euan Youdale, Chefredakteur von Access International (zum Mietmarkt für Hubarbeitsbühnen, zu den Access 50-Trends und den Ergebnissen aus den IPAF Rental Market Reports) sowie Chris Wraith, IPAF Technik- und Sicherheitsreferent (zu den Auswirkungen der aktualisierten Konstruktionsnorm für Hubarbeitsbühnen EN 280 auf das Mietflottenmanagement).

Die Konferenzsprache ist Englisch. Am Vorabend, dem 6. Oktober, findet im Carlsberg Museum ein exklusives Networking-Event statt.

Nähere Einzelheiten zum Veranstaltungsort und zur Anmeldung unter www.europlatform.info. Frühbucherrabatte sind bis zum 7. September erhältlich – buchen Sie Ticket und Unterkunft daher am besten gleich.

FIRMENINFO

International Powered Access Federation (IPAF)

Alter Schulhof 7
28717 Bremen

Telefon: +49 (0)421 6260 310
Telefax: +49 (0)421 6260 321

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss