Partner

Effiziente Ergebnisse im nassem Sand: die Sandreinigungsmaschine fiorentini Baby Tapiro

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: fiorentini

Mit über 50 Jahren Erfahrung in raupenangetriebenen Fahrzeugen und Maschinen ist es eine Grundvoraussetzung das die Produkte von CFC-Beachcleaner und fiorentini-cfc Höchstleistung erbringen können. Regelmäßig gibt es Modifikationen, um fortschreitenden Ansprüchen gerecht zu werden. Zuletzt im März 2021 erhielt die Sandreinigungsmaschine fiorentini Baby Tapiro ein neues, modernes Design. Die Veränderungen bezogen sich auf Front- und Heckabdeckung, welche aus GFK hergestellt werden. Technische Baugruppen bewahren ihre bisherige bewährte/effektive Funktionalität.


Leistungsfähigkeit im nassen Untergrund

Idealvoraussetzung um Sandflächen zu reinigen, ist absolut trockener Sand und Sonnenschein, aber diese Voraussetzungen sind gerade in unseren Breitengraden nicht permanent gegeben. Sehr häufig haben wir es, nach tagelangem Regenwetter, mit völlig durchnässtem Untergrund zu tun. Nasser verschmutzter Sand wird klebrig und schwer dabei gibt es auch gerne Verklumpungen und weitere widrige Umstände. Trotzdem muss die Sand- und Kiesfläche gereinigt werden.

Dank der verwendeten Technik ist dies für die Sandreiniger von fiorentini-cfc kein Problem. Der Raupenantrieb sorgt für den permanenten, notwendigen Vortrieb, der Heckbereich der Maschine wird individuell in der Tiefe eingestellt, so dass die gewünschte Arbeitstiefe von bis zu 20 cm erzielt wird. Die Siebgrößen lassen sich flexibel über werkzeuglos austauschbare Siebe, in den Größen von vier bis 35 mm schnell verändern. Die Arbeitsgeschwindigkeit wird über drei Vorwärtsgänge den aktuellen Bedingungen angepasst und dank leichtgängiger Steuerung stellt das Arbeiten im nassen Sand keinen spürbaren Unterschied dar. Das Modell Baby Tapiro verfügt bereits seit Jahrzehnten über die Fähigkeit, auch auf Spiel- und Sportplätzen den nassen Sand effektiv und gründlich zu reinigen. Ebenso leicht und wendig fährt und reinigt es auch wassergebundene Wege und Sport- sowie Kiesflächen.

Partner

Aufgabenstellung

fiorentini-Sandreinigungsmaschinen sind gut für die Reinigung und Oberflächenaufbereitung von Sandspielplätzen, Fallschutzgruben, Beachvolleyballfeldern, Sandstränden, Golfbunkern, Sportplätzen und Kita- Spielflächen geeignet. Die Maschinen fahren mit eigenem Antrieb über Gummiraupen, welche jegliches Einsinken im Sand verhindern. Die Baby Tapiro wird über einen leistungsstarken 6,5 PS-Honda-Benzinmotor angetrieben und nimmt jeglichen, auch tieferliegenden oder verdeckten, Unrat aus dem Sand auf. Abfälle, Glasscherben, Steine, Plastik-/Kunststoffteile, Zigarettenkippen, Spritzen, Essensreste oder Tierkot. Abfälle landen in einem separaten Behälter, der gereinigte Sand wird, fein gesiebt, auf den Untergrund zurückgeführt.

Hohe Qualität und Effizienz

Die Sandreinigungsmaschine, mit feuerverzinktem Stahlrahmen und Edelstahlschrauben, wird in einer 80 cm und 100 cm-Version angeboten. Neben einem Transporthaken für Krantransport, werden Optionen wie Frontrechen, Frontschaufel und diverse Sandsiebe angeboten. Mit der Maschine sind Flächenleistungen bis zu 3.000 qm/h möglich, und das auch mit kleinsten Radien.

Umweltfreundliche und nachhaltige Vorgehensweise

Sandreiniger von fiorentini sind die ressourcen- und CO² reduzierte, kostengünstige Alternative zum Sandaustausch. Dank gründlicher Reinigung erfolgt eine natürliche Belüftung des Sandes, bei der gleichzeitig Verunreinigungen entfernt werden. Dies stärkt das bakterielle Gleichgewicht.

Firmeninfo

fiorentini

Crailsheimer Straße 39
74594 Kressberg

Telefon: +49 (0) 7957 92 64 9 - 30
Telefax: +49 (0) 7957 – 9264 9 – 25