News

DINITROL Korrosionsschutz: Rost-Check Ihrer Kommunalfahrzuge und Geräte

Neue Rostschutz Service Station in München

Jetzt ist die richtige Zeit für einen umfassenden Rost-Check Ihrer Kommunalfahrzuge und Geräte. Zwar war die Schneemenge im Winter gering, jedoch erzeugten die starken Temperaturschwankungen Kondenswasser, das in den Hohlräumen den Rostangriff startet. Sicherheit gibt nur umfassender Rostschutz mit Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz sowie regelmäßige Kontrollen.

Jetzt Rost-Check und Beratungstermin bei unserem DINITROL-Partner in München oder direkt bei uns.

Unser Partner Auto-Bendig GmbH in Günding bei München ist Korrosionsschutzspezialist für Kommunalfahrzeuge. Professioneller Oberflächen-, Unterboden- und Hohlraumschutz ist gerade bei stark beanspruchten Geräten, die unter extremen Bedingungen eingesetzt werden, essentiell für eine lange Nutzungsdauer.

Auto Bendig GmbH
Neufeldstraße 11
85232 Günding bei München
+49 8131 271730
http://www.auto-bendig.de

Dinitrol Korrosionsschutz für lange Nutzungsdauer und Werterhalt.

DINITROL Oberflächen-, Unterboden- und Hohlraumschutz lässt Kommunalfahrzeuge nicht nur wie neu aussehen, sondern schützt diese vor Korrosion und äußeren Einflüssen wie Salzwasser oder Steinschlägen. Geschützt werden auch alle Steckverbindungen und Leitungen gegen mechanische Einwirkungen.

1.Schritt: Penetrier - oder Hohlraumwachs
Durch die Penetrationseigenschaft penetriert (kriecht) das Material in alle Falze, Verschneidungen oder auch zwischen die Flächen von Anbauteilen eines Fahrzeugs.

2.Schritt:Oberflächen- oder Verschleißschutz
Das Material ergibt einen festen, grifffesten, elastischen Film und schützt somit die beschichteten Stellen vor Korrosion die durch Wasser, Salzbelastung, etc. auftreten können. Zusätzlich bietet der Oberflächenschutz auch einen primären Schutz vor Steinschlag und hält schädliche Medien auch vor Eindringen in Spalte, Hohlräume usw. ab.

Wissenschaftlich bestätigter Schutz der Dinitrol-Produkte
Alle Produkte durchlaufen mehrere Testverfahren. Aufwändige Luftfeuchtigkeits- und Korrosions-Zyklus-Tests bestätigen die Qualität der Dinitrol-Produkte. Auch nach 1000 Stunden Salzsprüh- oder Schwitzwassertest ist keine Korrosion zu finden. Zudem sind die Produkte auf Kälteresistenz und UV-Beständigkeit geprüft.

DKS Technik GmbH…weil Beratung und Service wichtig sind!
Seit 45 Jahren Experte für Korrosionsschutz mit namhaftem Kundenstock: Iseki, die Pappas Gruppe, das Österreichische Bundesheer, Rosenbauer Feuerwehrfahrzeugtechnik und viele mehr.

Rufen Sie uns an, schildern Sie uns Ihre Anforderungen und wir beraten Sie umfassend und kompetent: +43 5223 48 488. Weitere Infos auf www.dks.at und www.dinitrol.at

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss