Top-News

Die Stadt Lahr fährt mit Multicar

Zuverlässiger „Lastesel“ für steilen Bergfriedhof

Der Bau- und Gartenbetrieb Lahr (BGL) setzt für Arbeiten in schwierigem Gelände einen Tremo Carrier der Firma Multicar ein. Der Multicar-Regionalhändler POWERTEC bietet den Komplett-Service dazu – von der jährlichen Wartung bis zur Fahrerschulung. 

Circa 300 Beerdigungen sind es pro Jahr, die der Bau- und Gartenbetrieb Lahr alleine auf dem Bergfriedhof in der Kernstadt durchführen muss. Nahezu weitere 150 Bestattungen kommen in sechs Lahrer Stadtteilen hinzu. Für Materialtransporte und Spezialaufgaben auf allen sieben Friedhöfen wird ein Tremo Carrier als Geräteträger und Spezialtransporter eingesetzt. 

Vor allem die Topographie des Bergfriedhofs mit seinen Steigungen und schmalen Wegen verlangt vom Transportgerät Manövrierfähigkeit auf engstem Raum. „Die Wendigkeit des Multicar war für uns das Ausschlag gebende Argument“, blickt Franz Eckenfels, Betriebsleiter des BGL, auf die Investitionsentscheidung im vergangenen Jahr zurück. Durch den sehr kurzen Radstand und die Vierrad-Lenkung meistert der kompakte Geräteträger auch härteste Arbeitsaufgaben im schwierigen Gelände. Außerdem verfügt er über eine ausgezeichnete Tragekraft, die ihn zum wahren Lastesel werden lassen. 

Vielfältigkeit ist bei allen Multicar-Baureihen Programm, denn über 100 Zusatzgeräte können angebaut werden, beim BGL in Lahr beispielsweise ein Schneepflug und ein Streugerät. „Neben der Funktionalität war für uns vor allem auch der Komplett-Service sehr wichtig“, erläutert Franz Eckenfels die Entscheidung für POWERTEC. 

Der Bau- und Gartenbetrieb Lahr (BGL) wurden im Jahr 2000 durch den Zusammenschluss der Regiebetriebe Bauhof, Gärtnerei und Friedhof als Eigenbetrieb der Stadt Lahr gegründet. Zu den Aufgaben des BGL gehört es unter anderem Straßen, Plätze und Grünanlagen zu unterhalten und zu pflegen und das Bestattungswesen auszuführen.

Der Tremo Carrier von Multicar ist ein zuverlässiger Lastesel, auch im beengtem Gelände

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.multicar.de/
Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.hako.com/

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss