Top-News Grün-/Flächenpflege

Der Schlegelmäher AS 901 SM: Der Klügere gibt nach

Robust, kraftvoll und dennoch äußerst leicht zu führen: Der Schlegelmäher AS 901 SM des Herstellers AS-Motor Germany GmbH & Co. KG verbindet Kraft mit Intelligenz. Der Spezialist für schwierige Flächen bewältigt Bewuchshöhen von einem Meter und mehr ohne Weiteres. Damit ist er die ideale Lösung für Flächen, die nur zwei bis drei Mal jährlich abgemäht werden, so die Empfehlung von Manuel Kinnast, zuständig für den Verkauf von Kleingeräten bei der Ritter Maschinen GmbH aus Zell am Harmersbach in Baden-Württemberg.

Der Schlegelmäher von AS-Motor ist das ideale Gerät, um extensiv zu mulchen. Er zerteilt dickes Strauchwerk, Geäst und Gestrüpp mühelos. Der Clou ist aber vor allem die einfache Handhabung des Geräts, die Kinnast im Kundengespräch gern betont: „Dieser Schlegelmäher lässt sich mit zwei Fingern steuern und exakt manövrieren. So ist ein sehr komfortables Arbeiten möglich, auch an schwierigen Hanglagen.“ Dafür verantwortlich sind die Einzelrad-Lenk- und Bremskupplungen in Verbindung mit den um 360 Grad drehbaren Vorderrädern – so ist die Maschine trotz ihres Gewichts von fast 250 kg sehr leicht zu führen. „Das kommt einem gerade beim Mähen am Hang entgegen – ich kann einfach die rechte oder linke Bremse ziehen, um die Spur zu halten. Das ist super angenehm“, führt Kinnast aus.

Sicherheit am Hang

Dabei ist kaum eine Herausforderung zu groß für den AS 901 SM: Seine Einzelrad-Lenk- und Bremskupplungen, das 5-Gang-Schaltgetriebe mit Differenzialsperre sowie die Agrarprofil-Doppelbereifung sorgen für beste Traktion und Bremswirkung am Hang und in unwegsamen Gelände. „Wenn man den Lenker loslässt, bleibt er einfach stehen. Wie alle Geräte von AS-Motor ist auch der Schlegelmäher dafür prädestiniert, Steilhänge sicher abzumähen. Der Steinschlagschutz bewahrt den Geräteführer zudem vor aufgewirbelten Fremdkörpern ohne dabei die Sicht zu behindern“, erklärt Kinnast.

Schlegel weichen Fremdkörpern aus

Die 26 einzeln aufgehängten, beidseitig verwendbaren Y-förmigen Messer sind auf einer Achse befestigt. Das Mähwerk ist pendelnd aufgehängt, die Schlegel weichen Fremdkörpern einfach aus. Denn bei Mähintervallen von zwei bis drei Mal pro Jahr und Bewuchshöhen von bis zu einem Meter können einem unsichtbare Hindernisse und versteckte Gegenstände in die Quere kommen, die die Maschine leicht beschädigen können. Hier schafft die integrierte Höhenverstellung zusätzliche Bodenfreiheit. Damit ist der Schlegelmäher die richtige Wahl für verschiedene Anforderungen: Kommunen und Straßenmeistereien setzen auf ihn, um Flächen wie zum Beispiel Steilhänge offenzuhalten oder Straßenbegleitgrün zu mähen. Landwirte und Privatpersonen nutzen das Gerät beispielsweise für Mäharbeiten auf Obstwiesen oder von Feldern, die nicht mehr durch Nutztiere beweidet werden. Eine Empfehlung für den Schlegelmäher von AS-Motor spricht Kinnast nach ausführlicher Beratung aus; nicht selten kommt es zudem vor, dass er die betreffenden Flächen zusätzlich persönlich begutachtet.

Kraftprotz mit Köpfchen

Wer den AS 901 SM allerdings als puren Kraftprotz sieht, liegt falsch: Qualitätsmerkmal ist auch das perfekte Schnittbild, das er erzeugt – trotz Widrigkeiten wie Buschwerk, Unterwuchs oder Jährlingen. Und das schafft er mit seiner Mähbreite von 90 cm auch noch höchst effizient: Die Flächenleistung wird vom Hersteller mit 4.500 m2/h angegeben. Das verbleibende Schnittgut wird stark zerkleinert, verbleibt als Mulch auf der Fläche, verschwindet zwischen dem verbleibenden Bewuchs, verrottet schnell und düngt den Boden so natürlich. Mit seiner kompakten Breite von 105 cm ist er die ideale Lösung für alle Flächen, die sich mit größerem Gerät nicht bearbeiten lassen.

Kunden von Ritter Maschinen schätzen die fundierte Beratung und durchdachten Lösungen des Unternehmens. Neben eigenen Innovationen für die Forsttechnik, wie zum Beispiel Seilwinden, Drehsitze mit Rückfahreinrichtung oder Kurzstreckenseilkräne, vertreibt Ritter auch Spezialgeräte für Kommunen, Forst- und Landwirte sowie Privatpersonen. Gerade für extensiv genutzte Flächen, wie Streuobstwiesen, Straßengräben, Randstreifen oder Autobahnböschungen, die lediglich offengehalten werden wollen, ist robustes Gerät gefragt.

Weitere Informationen unter www.as-motor.de.

FIRMENINFO

AS-Motor Germany GmbH & Co KG

Ellwanger Straße 15
74424 Bühlertann

Telefon: +49(0)79 73- 91 23-0
Telefax:

Video

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss