Top-News

Das neue LIPCO-Schnittgerät (Typ SG) für Landschaftspflege und Christbaumernte

Wenn man Einzelbäume aus Hecken, Pflegeflächen, im Naturschutz oder auf der ‚Christbaumfarm’ ‚herausnehmen’ muss, ist folgendes zu beachten:

1.  Die Arbeit mit der Motorsäge ist oft unergonomisch und gefährlich: Denn meistens muss zwischen Ästen und Zweigen, manchmal sogar in Brombeergestrüpp, gearbeitet werden. Die durch Lärm, Abgase und Schwingungen ohnehin schon belastende Arbeit mit der Motorsäge wird dadurch noch unangenehmer und risikoreicher.

LIPCO Schnittgerät SG2. Der Schnitt sollte möglichst glatt und vor allem bodeneben sein, damit für nachfolgende Arbeitsschritte (Mähen oder Mulchen) kein Hindernis entsteht, bzw. auf Flächen mit Publikumsverkehr (Christbaumkulturen) keine „Stolperfallen“ zurückbleiben.

Eine Lösung für diese Punkte bietet das neue LIPCO Schnittgerät SG!

Als Anbaugerät für Einachser wird dieses Gerät sicher und ergonomisch günstig von den Holmen des Trägerfahrzeuges aus geführt. Der eigentliche Schnittvorgang wird mit einem griffgünstigen Handhebel gesteuert, der als Fernbetätigung des hydraulischen Steuergerätes direkt zum gewünschten Ort an den Holm des Einachsers gelegt werden kann.

In sicherer Entfernung vom Bediener - circa einen Meter vom Anbauflansch des Trägerfahrzeuges entfernt - schneidet eine Schere Stämme bis 15 cm Durchmesser. Der Schnitt erfolgt auf leichten Hebeldruck mittels zwei Hydraulikzylindern. Glatt und sauber ist die Schnittfläche. Durch die Funktionsweise der Schere wird der Baum normalerweise auf die rechte Seite hin abgelegt. In dichten Beständen oder Hecken bleibt er stehen und kann durch erneutes Schließen der Schere gegriffen und durch gleichzeitiges Rückwärtsfahren herausgezogen werden.

Dieses Verfahren funktioniert einwandfrei - auch bei Schneehöhen bis zu 20 cm. Eine Bedingung, welche die Arbeit mit der Motorsäge zusätzlich erschwert oder sogar unmöglich macht.

Dank eigener Hydraulikanlage wird lediglich ein normaler Einachser mit Zapfwelle benötigt.  In Verbindung mit dem einzigartigen LIPCO-Wechselflansch-System ist  jedes einachsige Trägerfahrzeug ab 8 PS geeignet!

Für weitere Informationen oder auch für eine Gerätevorführung steht LIPCO jederzeit gerne zur Verfügung. Ein Anruf im Unternehmen in Sasbach genügt: 07841 / 60 68 – 0.

www.lipco.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss