Grün-/Flächenpflege GaLaBau News

Chemiefrei, effektiv und nachhaltig: Das Keckex-Heißwasserdampfsystem zur Unkrautbekämpfung

Mit Keckex wird das klägliche Unkraut chemiefrei, effektiv und nachhaltig bekämpft. Gerade im Sommer wächst und sprießt das Unkraut aus allen Fugen, Ritzen und Ecken. Gemeinden und Kommunen stehen vor der Aufgabe, das Unkraut auf schonende Weise zu entfernen – das gelingt mit den Keckex-Heißwasserdampfsystemen ökologisch verträglich. Zudem sind sie witterungsunabhängig.

Mit den Keckex-Heißwasserdampfsystemen wird Wasser zu einem 140 Grad heißen Wasserdampfgemisch erhitzt, welches zu 50% aus Dampf und zu 50% aus Wasser besteht. Der Wasserdampf hat die Aufgabe, den Boden keimfrei zu machen und die Oberfläche anzuwärmen, sodass das Wasser nicht abkühlt und dadurch leichter und mit entsprechend heißer Temperatur zur der im Boden befindlichen Wurzel gelangt. Durch diesen Vorgang wird in der Pflanze ein Eiweißschock ausgelöst und somit die Zellwand der Pflanze zerstört. Die Pflanze kann nun kein Wasser mehr aufnehmen und vertrocknet in weiterer Folge.

Keckex-Heißwasserdampfsystem – Unkrautbekämpfung mit vielen Vorteilen

Die Keckex-Heißwasserdampfsysteme bieten eine ganze Reihe an Vorteilen: Durch den Heißwasserdampf wird nicht nur die Wärme effektiv ausnutzt, es ist auch kein Einsatz von Herbiziden nötig. Des Weiteren sind die Keckex-Heißwasserdampfsysteme witterungsunabhängig, oberflächenschonend und es entsteht ein nachhaltiger Nutzen durch die Tiefenwirkung. Zudem schaffen sie eine verlängerte Wirkung auf das Unkraut und sind dabei unschädlich für Mensch sowie Tier.

Individuell und auf Kundenanforderungen anpassbar

Das Keckex-Sortiment umfasst sowohl handgeführtes sowie Anbau-Zubehör für beliebige Kommunalfahrzeuge mit Fronthydraulik, die auch bei Bedarf individuell angepasst werden. Das Unternehmen liefert seinen Kunden die Keckex-System so, wie sie benötigt werden. Entweder als Einzelgerät, welches sich der Kunde selbst auf seine Fahrzeuge aufbaut, oder als Komplett-Version, direkt auf ein Gestell aufgebaut mit Wassertank, Wasserheißdampferzeuger und Lanzen – fix und fertig einsatzbereit. Oder aber als Keckex Jespi – kompakt und handlich – für den autonomen Betrieb im Kommunal- und Dienstleistungsbereich. Dieses Gerät ist ideal für Friedhöfe, Stadt- und Parkanlagen, Wohnanlagen uvm. (inkludiert Flächenbekämpfung handgeführt, Handlanzenset, 20 m Hochdruckschlauch, Schlauchaufroller, Dieseltank und Wasserenthärter).


Keckex unterstützt seine Kunden aber auch bei Sonderaufbauten auf eines ihrer Kommunalfahrzeuge. Das Unternehmen ist in diesem Jahr auf der GalaBau-Messe (Halle 10/Stand 116) in Nürnberg vom 12. bis 15. September und auf der Kommunalmesse im österreichischen Dornbirn (Halle 9/Stand 41 sowie im Freigelände Stand Nr. 4) vom 27. bis 28. September mit seinen Produkten vertreten.

FIRMENINFO

KECKEX - System für vielseitige und umweltschonende Unkrautbeseitigung

Austraße 30
6832 Sulz

Telefon: +43 5522 24664
Telefax: +43 5522 24664

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram LinkedIn