News Grün-/Flächenpflege

Carl-Albrecht Bartmer als DLG-Präsident wiedergewählt

Prof. Dr. Achim Stiebing (Lemgo) und Helmut Ehlen (Ahrensmoor) als Vizepräsidenten bestätigt

Der Gesamtausschuss der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat am 11. Januar 2012 auf der Wintertagung in Münster/Westfalen den Landwirt Carl-Albrecht Bartmer aus Löbnitz a. d. Bode (Sachsen-Anhalt) für eine weitere Amtsperiode von drei Jahren als Präsident wiedergewählt. Bartmer führt die DLG seit Januar 2006. Weiterhin bestätigte der Gesamtausschuss den Lebensmitteltechnologen Prof. Dr. Achim Stiebing aus Lemgo (Nordrhein-Westfalen) und den Landwirt Helmut Ehlen aus Ahrensmoor (Niedersachsen) für weitere drei Jahre als Vizepräsidenten.

DLG-Präsidium nach der Wahl (v.l.n.r.): Helmut Ehlen, Carl-Albrecht Bartmer und Prof. Dr. Achim Stiebing
DLG-Präsidium nach der Wahl (v.l.n.r.): Helmut Ehlen, Carl-Albrecht Bartmer und Prof. Dr. Achim Stiebing

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss LinkedIn