News

Canis GO 410 Reverse: neues Rückfahrlicht von NORDIC LIGHTS®

NORDIC LIGHTS® ist ein finnischer Hersteller von robusten und leistungsstarken Beleuchtungslösungen. Die zuverlässige Langlebigkeit ist für die schwierigsten Einsatzbedingungen ausgelegt. Die NORDIC LIGHTS® GO-Serie ist eine hochwertige Serie von LED-Arbeitsscheinwerfern für anspruchsvolle Anforderungen.

Für die verschiedensten Verwendungsmöglichkeiten wurde die GO-Serie entwickelt und bietet eine große Auswahl an Modellen. Nahezu wartungsfrei ist die eingesetzte technische Ausführung. Das Design und die technischen Lösungen machen die GO-Serie zu einer preisorientierten und einfachen Wahl. Alle Arbeitsscheinwerfer der Serie verfügen über die Schutzarten IP68 und IP6K9K, welche die Staub-, Wasser- und Dampfstrahldichtigkeit der Scheinwerfer belegen. Die elektromagnetische Verträglichkeit nach CISPR 25 Klasse 5 vermeidet Störungen von Funk- und Kommunikationsgeräten, um einen sicheren Fahrzeugbetrieb zu gewährleisten.

Ein Neuling in der Serie ist der Canis GO 410 Reverse, ein kompaktes Rückfahrlicht, welches für den Straßenverkehr (ECE R10 und R23) zugelassen und für die Montage in engen Räumen geeignet ist. Dieser kleine, aber leistungsstarke Rückfahrscheinwerfer hat eine runde Form mit einer Sockelbefestigung. Seine Lichtausbeute beträgt 1000 Lumen effektiv, und er ist zudem schlagfest bis 60G. Durch die ISO 9227 ist die Salzbeständigkeit belegt. Eine Multi-Voltage-Fähigkeit von neun bis 32 V ergänzt das Leistungsspektrum des Canis GO 410 Reverse.


 

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss