Top-News Kehrmaschinen

Bucher Schörling kommt mit neuem Fahrzeug auf den Markt:

OptiFant 8000 – Großkehrmaschine mit Euro-6-Motor

Der von Bucher Schörling entwickelte OptiFant 8000 ist das erste Kehrfahrzeug auf dem neuen Emissionsstandard Euro 6. Möglich wird die Einhaltung des seit Januar 2014 gültigen, bislang strengsten Standards für schwere Nutzfahrzeuge durch einen innovativen Dieselmotor mit AdBlue-Zusatz. Diese umweltschonende Flüssigkeit auf Harnstoffbasis sorgt bei der Abgasnachbehandlung für eine Reduktion der Stickoxide bis weit unter die gesetzlichen Grenzwerte.

Mercedes Benz bringt Hochleistung ins Rollen

Ob im Straßenbau, zur Autobahnreinigung oder bei Fahrbahnreparaturen im Kommunal-dienst: Serienmäßig hoch motorisiert und auf beidseitige Absaugung ausgelegt, bietet der äußerst robuste OptiFant 8000 im anspruchsvollen Dauerbetrieb eine enorme Kehrleistung. Durch seinen großvolumigen Kehrgutbehälter von 8 Kubikmetern und den 5.000-Liter-Frischwassertank überzeugt er zudem durch große Reichweitenvorteile. Optimal zum Einsatz kommt der "Schwerarbeiter" auf einem Mercedes Benz 19t-Fahrgestell mit erweitertem Radstand für den ebenfalls neuen Katalysator.

Mehr Kehrgut, weniger Emissionen

Unter diesem Mottopräsentierte Bucher Schörling schon 2013 sein optimiertes knickgelenktes Kompaktkehrfahrzeug CityCat 2020 - als weltweit erste Kehrfahrmaschine mit sparsamem und schadstoffarmem Euro-6-Motor überhaupt. Nach außen weithin sichtbar gemacht wird die Pionierleistung des Markt- und Technologieführers im Bereich Straßenkehrmaschinen durch ein markantes Euro-6-Logo auf allen damit ausgestatteten Fahrzeugen. 

Opens external link in new windowwww.bucherschoerling.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss