News Traktoren/Geräteträger

Bucher feiert das 200 jährige Jubiläum und öffnet die Türen

Bucher in Niederweningen feiert das 200 jährige Bestehen und öffnet dem interessierten Publikum die Türen am Samstag, 16. Juni 2007 von 08.00 bis 15.00 Uhr.

Vor 200 Jahren übernahm Heinrich Bucher-Weiss den Betrieb einer Schmiede im Weiler Murzeln in Niederweningen und legte damit den Grundstein für den Bucher Konzern. Bucher ist heute nicht nur ein erfolgreicher Technologiekonzern des modernen Maschinen- und Fahrzeugbaus mit weltweit 7000 Mitarbeitenden und einem Umsatz von 2.1 Milliarden Franken, sondern nach wie vor auch ein wichtiger Arbeitgeber im Wehntal.

Bucher stellt in Niederweningen Kehrfahrzeuge, Schneeräumgeräte, Fruchtsaftpressen und Trocknungsanlagen her, beschäftigt 429 Mitarbeitende und 36 Lernende. Als Generalvertreter für die Schweiz betreibt Bucher am Standort zudem ein Handelsgeschäft mit Traktoren und Landmaschinen. 2006 erzielte Bucher am Standort Niederweningen einen Umsatz von CHF 233 Mio. Vier Fünftel von allen hier hergestellten Produkten werden im Ausland verkauft. Die Konzernzentrale befindet sich ebenfalls in Niederweningen.

Am 16. Juni 2007 lädt Bucher das interessierte Publikum von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr zum Tag der offenen Tür nach Niederweningen ein. Zu erleben sind ein spannender Rundgang durch das Betriebsareal und die Montagehallen, verschiedene Produktausstellungen und einen Einblick in die verschiedenen Tätigkeiten des Bucher Konzerns. Das Spiel der Musikkapelle, ein Imbiss mit Getränk oder der Spielplatz mit Ponyreiten für die Kleinsten sorgen dabei für eine fröhliche und ungezwungene Atmosphäre.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss