News Baumaschinen

Bomag Service App

Service aus der Hosentasche

Rundum sorglos, jederzeit aktuell – Bomag hat eine Service App entwickelt, mit der Händler, Kunden und Servicetechniker ab sofort alle Ersatzteilkataloge, Betriebsanleitungen, Servicedokumente, Kontaktdaten sowie Anwendervideos mit vielen hilfreichen Serviceinformationen auf dem Smartphone abrufen können. Die erste Version der App ist ausschließlich für Android verfügbar, die iOS Version für Apple-Endgeräte ist für 2016 geplant.

Seit Juni 2015 gefertigte Light Equipment Maschinen des Bopparder Baumaschinenherstellers werden mit einem QR Code auf dem neuen Typenschild ausgestattet. Eingescannt liefert der Code, bzw. die App, alle maschinenspezifischen Informationen wie z.B. Teilelisten und Service Kits. Zudem bietet die App die Möglichkeit, benötigte Bomag Originalteile und Kits in einem Warenkorb zu speichern und diesen direkt per E-Mail an den Servicepartner zu senden. Über eine Händlerliste lässt sich der passende Servicepartner in der Nähe schnell und einfach ermitteln. Derzeit ist die Bomag Service App als Android Version ausschließlich für Light Equipment verfügbar. Ab Herbst wird die App für Straßenfertiger und Kaltfräsen zur Verfügung stehen. Weitere Maschinen aus dem Bomag Produktportfolio folgen zeitnah in regelmäßigen Updates. Als Menüsprachen der Bomag Service App lassen sich Deutsch, Englisch und Französisch einstellen.

www.bomag.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss