News IFAT

Bohnenkamp Messe-Quartett mit viel Nähe zum Kunden

Seine verschiedenen Geschäftsbereiche bescheren dem Osnabrücker Reifengroßhändler vier große Messepräsenzen im ersten Halbjahr 2016

Die bauma in München, die Reifen in Essen, die IFAT in München und die CEMAT in Hannover – so lautet in Kürze das Messeprogramm der Bohnenkamp AG, einem der führenden Großhändler für Reifen und Räder im professionellen Einsatz, im zweiten Quartal 2016.

„Mit unseren verschiedenen Geschäftsbereichen Landwirtschaft, Erdbewegung, Industrie, Lkw und Hafen sprechen wir unterschiedliche Zielgruppen und Kunden mit wiederum speziellen und individuellen Anforderungen an. Für den direkten Kontakt mit ihnen sind Messen die ideale Kommunikationsplattform, daher sind wir in diesem Quartal auf vier großen Messen vertreten“, erklärt Henrik Schmudde, Leiter Marketing der Bohnenkamp AG. Diese Messedichte ist auf ein sogenanntes Messeschaltjahr zurückzuführen. Durch ihren unterschiedlichen Jahresrhythmus gibt es nur alle sechs Jahre ein Zusammentreffen der bauma, Reifen, IFAT und CEMAT in einem Jahr.

„Wir freuen uns, in kürzester Zeit so geballt ganz nah an unseren Kunden zu sein. Hierdurch erhalten wir eine unmittelbare Rückmeldung zu unseren Produkten, unserer Arbeit und unserem Service. Und wir lernen sehr viel über die Bedürfnisse und Anforderungen der Anwender“, so Schmudde. Das Team hat ganz frische, positive Eindrücke von der bauma mitgenommen. Dort war Bohnenkamp 2013 zum ersten Mal. Auf der diesjährigen Messepräsenz machten sich die Entwicklungen der letzten drei Jahre des Unternehmens im EM-Bereich deutlich bemerkbar. „Wir wurden von den Messebesuchern viel stärker wahrgenommen, als Reifengroßhändler mit Markenprofil und als Partner des Handels. Ungezählt, aber gefühlt hatten wir doppelt so viele Besucher wie in 2013. Das stimmt uns positiv auf die Reifen ein“, freut sich Thomas Pott, Gesamtvertriebsleiter der Bohnenkamp AG.

Gesamtüberblick auf der „Reifen“
Rund sechs Wochen nach der bauma in München findet die „Reifen“, die Messe der Reifenbranche, in Essen statt. Vom 24. bis zum 27.Mai 2016 wird Bohnenkamp hier auf seinem Stand A25 in Halle 2 einen Überblick über sein Sortiment für die Bereiche Agrar, EM und Lkw geben. Dabei bilden die Produkte der Premiumpartner Alliance, BKT und Windpower sowie die umfangreichen Services für Händler den Schwerpunkt des Messeauftritts.

High-Tech-Reifen für Entsorgung und Recycling auf der IFAT
Dieses Jahr wird Bohnenkamp erstmals sein Know-how und sein Portfolio auch auf der IFAT (30. Mai bis 03. Juni 2016), der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft in München präsentieren. Auf dem Stand FM.711/4 auf dem Freigelände stehen die EM-Reifen der Marke BKT, der Kernmarke von Bohnenkamp in EM-Segment, im Mittelpunkt des Messeauftrittes.

Starkes Duo auf der CEMAT 2016
Die CEMAT ist die Weltleitmesse für Intralogistik und Supply Chain Management und findet vom 31. Mai bis 3. Juni 2016 in Hannover statt. Dort wird Bohnenkamp auf seinem Stand H06 auf dem Freigelände gemeinsam mit seinem Partner BKT ein breites Reifenprogramm für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche in Hafen und Industrie präsentieren.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss