News Spielplatz - Freizeitanlagen

Bönte Garten- und Landschaftsbau setzt auf Fiorentini-Sandreinigungsmaschine

Bönte Garten- und Landschaftsbau ist der Landschaftsgärtner aus Herdecke. Ob es um die Erhaltung, Pflege oder Neuanlage des Gartens geht, das Team von Bönte sorgt für den entspannenden Genuss im Grünen. Aber, auch die Pflege von Spiel- und Sportanlagen gehören zum umfangreichen Aufgabengebiet. Aus diesem Grund wurde jetzt auch eine neue und effiziente Sandreinigungsmaschine von Fiorentini angeschafft, damit ist es für Bönte jetzt möglich, besonders schnell und effizient auf Kundenwünsche zum Thema Sandreinigung zu reagieren und die gewünschten Flächen zu bearbeiten.

Die Fiorentini-Sandreinigungsmaschine (auch Strandreinigungsmaschinen oder Beachcleaner) eignet sich bestens zur Reinigung und Oberflächenaufbereitung von Sandspielplätzen, Beachvolleyballfeldern, Reitanlagen, Sandstränden oder Golfplätzen – die Maschine fährt mit eigenem Antrieb über Gummiraupen, welche jegliches Einsinken/Eingraben im Sand verhindern. Die Sandreinigungsmaschine Baby Tapiro wird über einen Honda-Benzinmotor angetrieben und ist mit einem Bediener alleine einsetzbar. Der Sandreiniger nimmt jeglichen, auch tieferliegenden/verdeckten, Unrat aus dem Sand auf: egal ob Abfälle, Glasscherben, Steine, Plastik- und Kunststoffteile, Zigarettenkippen oder Tierkot.

Flächenleistungen von bis zu 2.500 m2 pro Stunde

Der Sand wird über einen Aufnehmer nach oben transportiert und über ein Rüttelgitter in unterschiedlich große und schwere Komponenten getrennt. Die Fiorentini-Sandreiniger trennen entsprechende Abfälle in einen separaten Behälter und geben den gereinigten Sand wieder auf das Spielfeld oder den Strand zurück. Der Sand kommt mit Luft in Kontakt, wird aufgelockert und hat eine geringere Bindigkeit und höhere Rieselfähigkeit. Bei sportlichen Anwendungen und auf Spielplätzen werden mit diesem Verfahren die Hygiene und der Fallschutz verbessert. Bereits mit dem Modell Baby Tapiro, in der schmalsten Ausführung, sind Flächenleistungen von 2.500 m2/h möglich. Fiorentini-Sandreinigungsmaschinen sind höchst effizient. Für den Transport des Baby Tapiro ist lediglich ein kleiner Anhänger oder ein Transporter nötig. Dadurch kann die Bearbeitung der unterschiedlichsten Sandflächen einfach und kostengünstig von nur einer Person ausgeführt werden.


 

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss LinkedIn