News Arbeitsbühnen Messen/Veranstaltungen

Boels-Geschäftsführer spricht auf Europlatform-Konferenz

Pierre Boels, Geschäftsführer des niederländischen Verleihunternehmens Boels Rental, hält die Eröffnungsrede auf der Europlatform-Konferenz in Istanbul am 3. Oktober 2013. Als äußerst erfahrener Manager spricht Boels über die Erfahrungen seines Unternehmens hinsichtlich der Eröffnung von Vermietunternehmen im Ausland.

Die eintägige Europlatform-Konferenz richtet sich an Führungskräfte und Inhaber von Verleihunternehmen und dreht sich um Themen des Verleih-Managements. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto “Thinking Outside the Basket”.

Zu den weiteren Rednern gehören Soren Rosenkrands, Geschäftsführer von Riwal, der zum Thema Management von selbstfahrenden Arbeitsbühnen spricht, und Michael Rohmeder, European Key-Account-Manager bei Ritchie Bros, der die Auswirkungen neuer Bestimmungen für Motoren auf die Vermögenswerte analysiert. Ebenfalls sprechen werden Andy Studdert, Geschäftsführer bei NES Rentals in den USA; Mustafa Bilgin, Eigentümer von İstanbul Vinç; Serkan Acar, Generaldirektor von Acarlar Makine; Faruk Aksoy, Generalsekretär von IMDER und ISDER; Chris Wraith, Technischer Referent bei IPAF sowie Murray Pollok, Geschäftsführender Redakteur von Access International und Chefredakteur von International Rental News.

Die Konferenz wird von IPAF organisiert, mit Access International als exklusivem Medienpartner. Die Konferenzsprache ist Englisch, Simultanübersetzungen ins Italienische, Spanische und Türkische werden angeboten. Am Vorabend, dem 2. Oktober, findet ein exklusives Networking-Event statt.

"Europlatform hat sich mittlerweile als die führende Veranstaltung und Networking-Gelegenheit für europäische Eigentümer und Manager von Arbeitsbühnen-Mietflotten etabliert, bei der neue Ideen zum Thema Mietflottenmanagement ausgetauscht werden können", sagt IPAF-Geschäftsführer Tim Whiteman.

Weitere Einzelheiten zum Veranstaltungsort und zur Anmeldung finden Sie auf Opens external link in new windowwww.europlatform.info. Frühbucherrabatte gelten bis zum 9. September.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss