Kommunen

Bodenseegemeinde Moos fährt nun FUSO Canter

Die Bodenseegemeinde Moos auf der Halbinsel Höri hat heute vom regionalen FUSO Partner Knoblauch GmbH einen neuen Fuso Canter übernommen.

Das Fahrzeug ist ein 6S15  Kipper mit 6,0 t Gesamtgewicht. Bei einer Nutzlast von 3,0 t und einem Radstand von 2500 mm, ist nun ein äusserst wendiges und kompaktes Fahrzeug mit größter Nutzlast für den Bauhof im Einsatz.

Der neue Canter ersetzt einen nicht mehr wirtschaftlich in Betrieb zu haltenden Transporter.

http://www.kno-wo.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss