Partner
Aktuelle Meldungen/News Baumaschinen, Fahrzeuge & Geräte

Bobcat L23 und L28 – neue Kompakt-Knicklader mit ordentlich Hubkraft

Lesedauer: min

Durch große Hubkraft bei beengten Platzverhältnissen, eine einfache und intuitive Bedienung sowie durch bodenschonendes Arbeiten auf jedem Terrain überzeugen die neu auf dem Markt eingeführten Kompakt-Knicklader L23 und L28 von Bobcat. Mit den neuen Modellen setze der Hersteller seine Expansion auf dem Kompakt-Radlader-Markt fort und führe nun nach eigenen Aussagen das umfassendste Lader-Portfolio aller Hersteller weltweit, geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Die von Bobcat in Nordamerika entwickelten und hergestellten neuen Kompakt-Knicklader böten eine sehr gute Stabilität sowie Kipplasten bis zu 1,39 Tonnen. Eine zusätzliche Erleichterung biete die sehr gute Rundumsicht aus den Maschinen. Zusätzliche Optionen zur einfachen Verladung von Lasten biete der ausfahrbare Ausleger des L28. Mithilfe zusätzlich erhältlicher Gegengewichte ließen sich die kleinen Lader an die Kapazitätsanforderungen jeder spezifischen Anwendung anpassen. Trotz ihrer robusten Konstruktion haben sie ein geringes Eigengewicht und lassen sich einfach transportieren.


Unkomplizierte Bedienung

Mit Schutzdach oder Kabine sind die Kompakt-Knicklader von Bobcat. Intuitiv ließen sich die Bedienelemente handhaben. Neben seiner beeindruckenden Hubleistung überzeuge der L28 auch durch seinem ausfahrbaren Hub-Arm, der für noch mehr Hubhöhe und Reichweite sorge. Außerdem halte das Doppelzylinderdesign die Last beim Verfahren der Schaufel sowie im ausgefahrenen Zustand waagerecht. Für die Synchronisierung des Teleskopzylinders sorge eine hydraulische Nivellierverbindung die den Niveauausgleich unterstützt und verhindert, dass Material über die hintere Schaufelkante abrutscht. Der zuverlässige Reihenmotor mit hohem Drehmoment entspricht Stage V, werde aber mechanisch angesteuert, sodass er in jeder Region eingesetzt werden könne. Das effiziente Kühlsystem der Lader sorge für eine optimierte Bedienung, besseren Komponentenschutz und liefere laut Unternehmen die beste Leistung in seiner Klasse.

Exzellente Eigenschaften

Besonders schonend arbeiteten die Kleinlader und verursachten eine minimale Bodenbelastung. Dafür sorgen das Knickgelenk, das die hinteren Reifen beim Drehen am Weg der Vorderreifen ausrichtet, und der rasensichere Modus, der ein Durchdrehen der Räder verhindert. Die Maschinen seien damit ideal geeignet für den Einsatz im Landschaftsbau, in der Instandhaltung sowie für Bauprojekte, in denen es eng wird und der Untergrund möglichst keinen Schaden nehmen soll, heißt es abschließend.

Partner

Video

Firmeninfo

Bobcat Bensheim GmbH

Berliner Ring 169
64625 Bensheim

Telefon: +49 (0) 62 51 / 84 8
Telefax: +49 (0) 62 51 / 84 8