Kommunen

Bioenergie-Infotag für Stadtwerke und Kommunen

Bioenergie als Chance für Stadtwerke, Kommunen und Regionen - unter diesem Titel findet am 25. Februar in Nettetal eine Informationsveranstaltung der PlanET Biogastechnik GmbH für Energieversorger und interessierte Unternehmen statt.

Bioenergie boomt. Vor allem im klimaneutralen Biogas liegt ein großes Wachstumspotenzial, das nicht nur der Landwirtschaft neue Zukunftsperspektiven eröffnet. Auch Energieversorger interessieren sich zunehmend für den Biogasmarkt. Auf einem Infotag zeigt die PlanET Biogastechnik GmbH in Kooperation mit der ReEnergie Niederrhein GmbH, der EnergieAgentur.NRW und dem Lehrstuhl für Energietechnik der Universität Duisburg Essen welche Chancen der Ausbau der Bioenergie für Stadtwerke, Kommunen und Regionen bietet. Die Veranstaltung findet am 25. Februar 2008 im Schloss Krickenbeck in Nettetal statt.

Ein Schwerpunktthema des Infotages ist die Stärkung der Stadtwerke im Wettbewerb durch die Nutzung von Bioenergie. Die Vorträge richten sich an Geschäftsführer, technische Leiter von Stadtwerken und kommunalen Unternehmen sowie an Kommunalvertreter, Kreis-Bauernverbände, Wirtschaftsförderungsgesellschaften sowie interessierte Industrieunternehmen. Neben der Wissensvermittlung durch die kompetenten Fachreferenten dient die Veranstaltung auch dem Erfahrungsaustausch und der gemeisamen Diskussion.

"Wir wollen zusammen mit unseren Veranstaltungspartnern die einzigartigen Möglichkeiten für Stadtwerke, Kommunen und Regionen durch den Ausbau von Bioenergie beleuchten. Insbesondere die Biogastechnologie ist auf dem Vormarsch und bietet durch neue leistungsstarke Anlagen- und Wärmekonzepte zunehmend auch Einsatzmöglichkeiten auf kommunaler Ebene", erklärt Hendrik Becker, Geschäftsführender Gesellschafter der PlanET Biogastechnik GmbH. Die Veranstalter erwarten hochkarätige Referenten aus Wissenschaft, Verbänden, Ingenieurbüros sowie Stadtwerken und Kommunen. "Die Praxisbeispiele sollen zeigen, wie erfolgreich Bioenergie durch effiziente Konzepte auch von Stadtwerken und Kommunen genutzt werden kann", ergänzt Fred Heyer, Geschäftsführer der ReEnergie Niederrhein GmbH.

Die PlanET Biogastechnik GmbH gehört zu den führenden Biogasanlagenbauern in Deutschland und Europa. Das Leistungsportfolio des Unternehmens umfasst alle Bereiche der Biogastechnologie, von der Konzeption, der Planung, dem Anlagenbau bis hin zum Service und der biologischen Betreuung durch ein eigenes Labor. Über 150 Mitarbeiter sind zurzeit allein in der Unternehmenszentrale im Münsterland beschäftigt. Weitere Mitarbeiter arbeiten an den internationalen Niederlassungen in den Niederlanden, Frankreich und Kanada. In Deutschland, den Beneluxstaaten, Kanada und Japan hat PlanET bereits mehr als 130 Anlagen erfolgreich konzipiert und gebaut.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss