Partner
Aktuelle Meldungen/News Arbeits- und Schutzkleidung

Beutlhauser bietet optimalen Arbeitsschutz und perfekte Arbeitskleidung

Lesedauer: min

Knien, heben, über Kopf arbeiten, trübes Wetter, schlechte Sicht, Funkenflug etc: Um der Arbeit mit Freude und der erforderlichen Sicherheit begegnen zu können, stellt jedes Handwerk spezielle Erwartungen an Arbeitskleidung hinsichtlich Schutz, Funktionalität und auch Tragekomfort. Gleichzeitig wirkt eine einheitliche Berufsbekleidung mit Firmenlogo auch höchst professionell. Mitarbeiter signalisieren so die Zugehörigkeit zu einem Unternehmen und hinterlassen einen ersten positiven Eindruck beim Kunden. Doch wie findet man das richtige Outfit für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

Ob Sicherheitsschuhe, moderne Arbeitsschutzkleidung, Warnschutz-, Forstschutz- und Zunftkleidung, klassische Businesskleidung oder Kopf- und Gesichtsschutz – eine große Auswahl an Arbeitskleidung renommierter Marken sowie eine individuelle Beratung finden Kunden bei der Firma Reidl in Hutthurm, Teil der Beutlhauser Unternehmensgruppe, die sich seit nunmehr neun Jahren auf das Thema Arbeitsschutz und -kleidung spezialisiert hat. Vor einigen Monaten wurde die erste Arbeitsschutz-Filiale, der Beutlhauser Safe-Work-Store im Gewerbepark B11 in Regensburg eröffnet.

Die wichtigste Eigenschaft von Warnschutzkleidung gerade im Kommunalbereich ist, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter damit auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut wahrgenommen werden. Reflektoren und grelle Farben sind deshalb bei Arbeiten unter freiem Himmel Pflicht. Wetterfeste Materialien schützen die Träger außerdem vor Regen und Wind – so sind sie in jeder Arbeitssituation gut angezogen und umfassend geschützt.

Von Kopf bis Fuß im eigenen Firmenlook

„Die Auswahl der geeigneten Arbeitsschutzkleidung richtet sich immer nach der Gefährdungsanalyse des Arbeitsplatzes eines jeden Mitarbeiters“, erklärt Katharina Obergroßberger-Weber, Abteilungsleitung Arbeitsschutz in Hutthurm. „Bewegungsfreiheit, Tragekomfort und die Optik dürfen dabei aber nicht zu kurz kommen.“ Ob Shirts, Hemden und Blusen, Arbeitsschutzbekleidung oder Zubehör wie Mützen und Caps – das komplette Sortiment kann individuell nach Kundenvorgaben bedruckt oder bestickt werden. Dazu stehen den Experten in Hutthurm und Regensburg verschiedenste Verfahren zur Verfügung. Je nach Material der Kleidung, Motiv und optischen Gestaltungswünschen des Kunden wird das geeignete Stick- oder Druckverfahren gewählt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind so von Kopf bis Fuß perfekt im eigenen Firmenlook ausgestattet.


Die Firma Reidl bietet zudem ein komplettes Arbeitsschutzmanagement an. Betriebe können hiermit ein komplettes Paket an Aufgaben – von der Beschaffung und Lagerung von Arbeitskleidung bis hin zur Dokumentation (Stichwort „Fürsorge- und Garantenpflicht“) abgeben und so wichtige Ressourcen freisetzen. Über ein ausgeklügeltes Gutscheinsystem erfolgt eine unkomplizierte und reibungslose Abwicklung – individuell auf jeden Mitarbeiter zugeschnitten. Das System ist absolut flexibel, es kann schnell reagiert werden, wenn z.B. neue Mitarbeiter/innen eingestellt werden – und das ganz ohne kostenintensive Lagerhaltung. Klassische Kleiderkammern sind somit ein Fall von gestern.

Partner

Firmeninfo

Beutlhauser Kommunaltechnik GmbH & Co. KG

Albert-Ruckdeschel-Straße 19
95326 Kulmbach

Telefon: 09453 / 991-110