Top-News

Bernd Heilmann erhält VDMA-Verdienstmedaille

Am 20. November 2009 wurde Bernd Heilmann, langjähriger Geschäftsführer von Hako, in den „Un“-Ruhestand verabschiedet. Heilmann wird dem Unternehmen noch für einige Zeit beratend zur Verfügung stehen und insbesondere die Interessen Hako’s in den Wirtschaftsverbänden der Reinigungsmaschinenindustrie wahrnehmen. Der VDMA nahm dies zum Anlass, Bernd Heilmann eine besondere Ehrung zukommen zu lassen. Dr. Bernd Scherer, Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Branchenverbandes VDMA, verlieh Heilmann im Namen des VDMAPräsidenten Dr. Manfred Wittenstein die VDMA-Verdienstmedaille.

v.l.n.r.: Bernd Heilmann,
Dr. Bernd Scherer (Foto: Hako-Werke GmbH)

Diese Würdigung soll ein besonderes Zeichen der Anerkennung für seinen langjährigen erfolgreichen Einsatz für den VDMA insgesamt und für den Fachverband Reinigungssysteme im Besonderen sein. Er war federführend in der Fachgruppe Bodenreinigungsmaschinen aktiv. Sein ausgeprägtes Engagement führte zu seiner Wahl zum Vorsitzenden des Vorstandes des Fachverbandes Reinigungssysteme.

Seit 1991 ist er Mitglied des VDMA Hauptvorstandes, wo er sich als versierter Vertriebs- und Marktexperte einen Namen gemacht hat. Außerdem ist er als Vorsitzender des Fachverbandes Reinigungssysteme auch Vorsitzender des Messebeirats der CMS – Cleaning. Management.Services., die in zweijährigem Turnus in Berlin stattfindet und sich in kurzer Zeit zu einer der führenden Messen der Branche weltweit entwickelt hat.

Bernd Heilmanns enormes Wissen und seine unvergleichliche Erfahrung um Vertriebs- und Marketingthemen begründen sich auch durch sein breit gefächertes Interesse weit über den Rand der Reinigungstechnik hinaus. So war er lange Jahre im zentralen Ausschuss Marketing des VDMA tätig, zu dessen Vorsitzenden er 2007 gewählt wurde.

Heilmanns weltweite Vertriebserfahrung und die Bedürfnisse der Reinigungsmaschinenbranche, europäische Themen aufzugreifen, waren Anlass, mit Unterstützung aus dem VDMA die europäischen Hersteller verbandlich zu formieren. Im Rahmen des europäischen Branchenverbandes EUnited war er daher an der Gründung der Sektor- Gruppen Municipal Equipment und Cleaning beteiligt und übernahm den Vorsitz der letztgenannten Fachgruppe. Seine Wiederwahl in 2009 beweist einmal mehr, welches Vertrauen Heilmann seitens seiner Branche entgegengebracht wird.

Der VDMA bringt mit dieser höchsten Ehrung für dieses beispiellose Engagement im Namen seiner Mitglieder aber auch im Namen des Präsidiums und der Geschäftsstelle seine Anerkennung und seinen Dank zum Ausdruck. Damit verbunden ist unser aller Hoffnung, dass Bernd Heilmann der Sache des Maschinen- und Anlagenbaus noch eine Weile erhalten bleiben wird, um seinen unschätzbaren Erfahrungsschatz auf seine Nachfolger wirken zu lassen. Der VDMA und die Reinigungsmaschinenindustrie sind froh und stolz, eine Persönlichkeit solchen Ranges unter sich zu wissen.

www.hako.com

www.vdma.org

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss