News Kommunen

Baumpflege-Partnerschaft mit der Stadt Ulm

Förderung von Husqvarna für zunächst fünf Jahre

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Nachhaltige Unternehmensführung an der Universität Ulm unter Leitung von Prof. Martin Müller hat Husqvarna bereits im vergangenen Jahr eine Studie durchgeführt, bei der die Ulmer die Parkland-schaften in ihrer Stadt bewerten konnten. Die Untersuchung ergab eine sehr hohe Zufriedenheit der Ulmer mit ihren Parks und Grünflächen. Als besonders wichtig betrachteten die Bürger jedoch auch die nachhaltige Pflege und den Un-terhalt des Grüns im unmittelbaren Innenstadtbereich.

Deshalb hat sich das Unternehmen entschlossen, sich in der Baumpflege im Rahmen einer Baumpflege-Patenschaft in Ulm zu engagieren: Neben Sachleistungen wie Akku-Motorsägen und Schutzkleidung fördert Husqvarna die Pflege städtischer Bäume in den nächsten fünf Jahren mit jährlich 10.000 Euro.

Mit diesen Mitteln werden die Bäume in der Ulmer Innenstadt gepflegt, insgesamt 365 Bäume, darunter die Platanen in der Hirschstraße, die Stieleichen am Münsterplatz, die Robinien in der Frauenstraße und die Linden am Judenhof. Neben verkehrssicherungspflichtigen Maßnahmen, wie beispielsweise Totholzbeseitigung, werden Erziehungsschnitte und Kronenpflege durchgeführt.

Auch Ulm wird zur „Silent City" Begleitend zur Baumpflege-Patenschaft beteiligt sich die Stadt Ulm an einer Evaluierungsstudie zum Einsatz von akkubetriebenen Baumpflegesägen im Innenstadtbereich als Alternative zu den herkömmlichen benzinbetriebenen Maschinen. Akkugeräte zeichnen sich insbesondere durch einen geringeren Geräuschpegel aus und sind frei von direkten Emissionen. Damit wird nun auch die Stadt Ulm zu einer „Silent City", die bei der Grünflächenpflege auf Akkutechnologie von Husvqarna setzt.

Zum Auftakt der Baumpflege-Patenschaft erfolgte am Donnerstag vergangener Woche die Kronenpflege der Platanen im Bereich Hirschstraße/Münsterplatz im Beisein von Baubürgermeister Tim von Winning, und dem Deutschland-Geschäftsführer von Husqvarna, Hans-Joachim Endress. Die Passanten zeigten sich beeindruckt von der geringen Lautstärke bei der Arbeit mit der Motorsäge.

FIRMENINFO

Husqvarna Deutschland GmbH

Hans-Lorenser-Str. 40
89079 Ulm

Telefon: 0731/490-2500
Telefax: 0731/490-8500

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss