News Messen/Veranstaltungen Baumaschinen

Baumaschinen-Messe 2014: Treffpunkt der nationalen Baubranche

Am 18. März 2014 wird die grösste Baumaschinen-Messe der Schweiz auf dem Gelände der BERNEXPO eröffnet – die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren. Über 200 Aussteller präsentieren vom 18. bis am 23. März 2014 Neuheiten, Innovationen und Trends aus den Bereichen Baumaschinen, Schalungsbau und Zubehör.

Die VSBM Baumaschinen-Messe in Bern ist die grösste Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Schalungsbau und Zubehör. Sie ist der nationale Branchentreffpunkt und gilt als Trend- und Innovationsplattform für die Bauindustrie.

Über 200 Aussteller, neun Hallen, 80‘000m2

Die Vorzeichen für die Baumaschinen-Messe 2014 stehen gut: Bis heute haben sich über 200 Aussteller angemeldet. „Die Messe ist quasi ausgebucht, es gibt noch vereinzelte Standplätze“, so Messeleiter Rolf Krähenbühl. In neun Hallen und auf über 80‘000m2 werden Produkte und Dienstleistungen präsentiert, welche Fachleute ansprechen aus der Bau- und Gartenbaubranche, aus Gewinnungs- und Recyclingsbetrieben, Gemeinden, Bau- und Landmaschinenbetrieben sowie von Bauzulieferern und von Dienstleistern.

Eine ganze Messehalle für den Schalungsbau

Der Bereich „Betonschalungen“ ist wiederum Teil der Baumaschinen-Messe und füllt gleich eine ganze Messehalle. Alle namhaften Hersteller werden vertreten sein und aktuelle Schalungs- und Sicherheitstechnik vorstellen.

Opens external link in new windowwww.baumaschinenmesse.ch

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss