News Grün-/Flächenpflege

Bauhof Niederzier reinigt Sandflächen neuerdings mit der Baby Tapiro

Seit vielen Jahren ist die Belegschaft des Bauhofs Niederzier unter anderem für 60 Gebäude, rund 100.000 Quadratmeter Rasenpflege, gut 1.000 Grünbeete und die Bereitstellung von Gräbern zuständig. Ebenso für die zahlreichen Spiel- und Sportplätze im Gemeindebereich. Bisweilen war die Aufbereitung der Sandflächen recht Personal- und Zeitintensiv, oft wurden die Sandflächen auch nur mit neuem Sand versehen was insgesamt hohe Kosten verursachte.

Seit März gibt es in der Gemeinde jetzt jedoch eine neue Sandreinigungsmaschine von Fiorentini. Mit dieser kompakten und handlichen Maschine können die Bauhofmitarbeiter spontan, schnell und sehr gründlich die Sandflächen reinigen. Nach ausführlichen Tests auf Spielplätzen fiel die Entscheidung zugunsten der Baby Tapiro aus. Mit dieser Maschine ist für die Gemeinde Niederzier ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis bei der Reinigung ihrer Spiel- und Sportflächen erzielbar.

Baby Tapiro – wirtschaftliche Alternative

Die Sandreinigungsmaschinen von Fiorentini bieten eine wirtschaftliche Alternative zum Sandaustausch – und das auf nahezu allen Sandflächen. Ob Spiel- und Sportplatz, Kita, Beachvolleyballfelder, Strände, Beachclub, Golfplatz, Pferderennbahnen, Hartplätze, Kiesflächen oder Sprunggruben, mit den hochwertigen Maschinen lassen sich diese Flächen spontan, schnell, gründlich und kostenbewusst reinigen.

Die Reinigung von Sand kann flexibel von vier bis 35 mm ausgeführt werden. Die Entfernung von Unrat, Glasscherben, Flaschen, Dosen, Plastik, Spritzen, Laub, kleinen Wurzeln und Steinen ist selbstverständlich und mit den handgeführten Maschinen bis zu einer Tiefe von 200 mm möglich. Somit erfüllen sie die allgemeinen Anforderungen der DIN EN 1176-1, hinzu kommt die Fertigung nach den aktuell gültigen Maschinenrichtlinien gem. CEE sowie das eingetragene Patent für diese Maschinen. Sie erfüllen somit die gewünschten Ansprüche der Kunden an Sicherheit und hohe Funktionalität.

Seit annähernd 50 Jahren werden diese Maschinen gefertigt und sind rund um den Globus im Einsatz. Dank permanenter Weiterentwicklung verfügen sie heute über einen sehr hohen Qualitätsstandard und bieten dank optionalem Zubehör vielfältigste Einsatzmöglichkeiten. Außerdem wird der Sand natürlich belüftet, gereinigt, das bakterielle Gleichgewicht gestärkt und der notwendige Fallschutz wiederhergestellt.


 

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram LinkedIn